Bondolino oder frl. Hübsch Mei Tai

Hallo zusammen,
Meine ersten beiden Kinder hab ich im bondolino getragen. Allerdings hat mich sehr gestört dass so viel Klettverschluss dran war. Beim ausziehen hat das immer sehr viel Lärm gemacht und die Gefahr war da dass das Baby wieder aufwacht.
Nun habe ich von der Frl. Hübsch gelesen. Ist die auch mit Klett? Oder könnt ihr sie empfehlen? Gibt es auch Nachteile?

Lg

1

Huhu

Ich hab eine Frl Hübsch und beim anziehen hast du nur eine Schnalle. Der Rest wird gebunden. Nur den Sitzsreig kannst du mitt Klettverschluss vergrößern und verkleinern aber das änderst du ja nicht jedes Mal. Ich bin sehr zufrieden.

Lg sabine

2

Hallo!

Wie meine Vorschreiberin schon sagte, die Frl. Hübsch hat nur eine Schnalle (am Hüftgurt).
Viele „bemängeln“, dass die Träger der Trage nicht optimal sind und die Kinder mit ihrer Nase darin hängen. Konnte ich beim Probetragen nicht so bestätigen, fand sie aber im Vergleich zur Kokadi Tai Tai etwas unbequemer.

Die Kokadi und die Frl. Hübsch sind von der Machart her aber ähnlich.

Wie wäre es sonst noch mit einer Trageberatung?

Liebe Grüße!

4

Für eine Trageberatung ist mir ehrlich gesagt das Geld zu schade da ich ja schon eine recht erfahrene Trägerin bin. Mir geht es also nur um den Komfort Bzw die Praktikabilität.
Lg

3

Ich hatte beim ersten Kind den Bondolino, beim zweiten Kind die Fräulein Hübsch.

Ich fand den Klett gar nicht schlecht, da man immer die richtige Weite hat und auch ein schneller Wechsel mit meinem Mann kein Problem war. Aber ja, er ist sehr laut und somit sehr störend, wenn man versucht ein schlafendes Kind abzulegen.

Bei der Fräulein Hübsch fand ich den verstellbaren Steg toll - die Trage passte früher und die Stegbreite war eben immer genau richtig.

Die Träger finde ich beim Bondolino bequemer, da sie sehr breit und weich sind. Wenn man allerdings mal eine Tasche zusätzlich getragen hat, waren sie sehr störend.

Also: Beide Tragen haben ihre Vor- und Nachteile. Ich würde an deiner Stelle wirklich mal mehrere Tragen ausprobieren oder einfach mehrere bestellen und testen.

Vg Isa

5

Danke für die Hinweise!
Der Punkt dass man schnell zwischen Mann und Frau wechseln kann ist sehr hilfreich!
Dann wird es wohl doch wieder eher der bondolino.
Ganz am Anfang trage ich eh mit einem elastischen Tragetuch sodass der Breite Steg am Anfang nicht stört.
Lg

6

Ich hab die Fräulein Hübsch und bin sehr zufrieden. Haben einige Tragen auf der Babymesse getestet und sind immer wieder zu ihr zurück gekommen. Das Wechseln zwischen mir und meinem Mann geht total easy. Einfach nur an den Schnallen weiter stehen und beim anziehen festziehen, fertig. Das dauert keine Minute. Jetzt wo wir die Trage auch eingetragen haben ist sie total weich und anschmiegsam geworden. Pipilotta sitzt und schläft gerne in ihr.

7

Habe auch eine Bondolino..mach doch den Klettverschluss erst auf wenn du das Baby abgelegt hast??man kann die Bänder die man gebunden hat doch aufmachen und die Trage runterklappen & so das Baby dann rausnehmen oder den Klett aufzumachen ..

LG 🙋🏼‍♀️

9

Ja so hab ich das dann auch gemacht. Aber der Klettverschluss direkt am Ohr muss vorher aufgemacht werden.

8

Oder=ohne 😃

Top Diskussionen anzeigen