U-Untersuchung bei anderem Arzt

Hallo Ihr Lieben,

ich habe eine Frage bezüglich der U-Untersuchungen. U1 und U2 haben wir im Krankenhaus gemacht. Jetzt steht U3 an und ich kriege kein Termin bei gar keinem Kinderarzt.
Ich habe für die U4 ein Termin bekommen. U3 hatten Sie keine Kapazität mehr. Dieser Kinderarzt ist unter anderem aufs Herz spezialisiert, welches gut ist, weil mein kleiner ein Herzproblem hat. Jetzt ist meine Frage, kann ich denn überhaupt die U3 bei einem anderen Kinderarzt machen, wenn ich jemanden finde, und ab U4 halt alle U untersuchungen bei dem anderen mit der Herzspezialisierung oder wäre ich an den ersten Kinderarzt gebunden? Kann dann der U4 Kinderarzt mich ablehnen, weil die U3 bei einem anderen Kinderarzt stattgefunden hat?
Können auch U3 Untersuchung auch im Krankenhaus ambulant gemacht werden?

1

Hallo,

Ich weiß nicht, ob es da generelle Regeln für alle Ärzte gibt. Aber unser Wunschkinderarzt hatte ausgerechnet dann lange Urlaub, als bei uns die U3 anstand. Wir haben dann also den Anderen genommen (hier im kleinen Ort gibts nur zwei), dann aber für die nächste U einen Termin beim Wunscharzt gemacht.
Da sagte man mir am Telefon, dass wechseln einfach zwischendurch eher schlecht ist. Aber zur U wäre okay.
Da bin ich auch froh drum, der aktuelle Arzt gefällt uns viel besser.

Ihr habt ja noch die Sache mit dem Herz, das gibt euch denke ich mal auch einen "Vorteil" gegenüber anderen Kandidaten.

Liebe Grüße 😊

2

Hey, das Problem hätte ich auch bei U3,mein Mann hatte in KH einen Termin gekriegt!
Kannst du auch dort anrufen und fragen !

Top Diskussionen anzeigen