Baby


Mumi anregen

Hallo ihr lieben ich bin hier neu und hoffe auf paar Tipps von Mamis die Erfahrung damit gemacht haben.

Meine kleine ist 4 Monate und wurde im Krankenhaus ohne meine Einverständnis zugefüttert nach der Entbindung. leider habe ich das bis heute weiter hin so gemacht was ich eher nicht machen sollte, da sie nicht mehr die Brust will.
Ich pumpe ab, anfangs habe ich bis zu 150 ml raus bekommen & jetzt wenn ich Glück habe 20-30ml und ich würde wenigstens noch 1-2Flaschen mumi geben.
Habt ihr Tipps bzw. Erfahrungen wie ich die Brust anregen könnte ich trinke genug Wasser still tees usw. Wenn nichts mehr kommt kommt halt nichts aber will nicht so schnell aufgeben.
Wunsch war voll zu stillen Ende vom Lied doch ein flaschenkind :(

Woher bekommt man den die kapseln und die Kügelchen

Da würde ich in der Apotheke nachfragen . Ich glaube aber das die Kapseln recht teuer sind. Sollen aber sehr gut sein.

Gib bei Google mal: "Originalrezept nach Ingeborg Stadelmann" ein. Die werde ich demnächst mal ausprobieren. Man kann sie nach belieben selbstgestalten. Ich meine sogar, das man sich auch irgendwo fertige bestellen kann.

Super danke für deine schnelle Antwort werd ich mal ausprobieren

Hallo,
beim Pumpen das Kind anschauen oder ein Foto vom Kind. Kein Witz, soll helfen 😉

Wow super werd ich ausprobieren vielen vielen lieben Dank

Ich kann die Kapseln auch empfehlen, habe sie auch eingenommen und finde das es geholfen hat 👍🏼 und das mit dem „aktiviert“ hat meine Hebamme auch gesagt!!

Hallo.
Ich habe bei meiner Tochter auch abgepumpt. Ich hatte erst nicht genug Milch, sollte dann alle 2 std abpumpen und somit anregen. Habe mir ne Zeit dann nachts den Wecker gestellt, war total anstrengend, hatte nachher genug Milch.
Ich war zur Stillberatung im Krankenhaus. Vielleicht besteht bei euch ja auch die Möglichkeit ?

Top Diskussionen anzeigen