Laute Darmgeräusche

Hi ihr lieben.
Meine kleine ist übermorgen 4 Wochen alt und hat stark mit Bauchschmerzen zu kämpfen.
Sie erbricht viel nimmt aber sehr gut zu. Ich stille voll.
Sie macht jeden Tag 3-4 mal groß und lässt auch oft pupse ab.
Jedoch frag ich mich warum sie so extreme bauch Schmerzen hat trotz oft groß und pupsen...
Ich war heute beim Arzt da hieß es nur ist normal die ersten 3 Monate ..
Aber ich muss ehrlich sagen ihre lauten Darmgeräusche machen mir echt bedenken .. nicht mal ich hab so laute bauch Geräusche .. es rumpelt ständig in ihrem bauch kurz danach krümmt sie sich und fängt an zu schreien.. man kann sie dann auch schwer beruhigen
Haben eure kleinen das auch so extrem hat jemand vllt ein Tipp ?
Wir benutzen lefax, windsalbe und kümmelzäpfchen.. natürlich nicht alles aufeinmal :)
Lg

1

Viele Babys haben die "3 Monats Koliken". Der Darm ist noch nicht genügend ausgereift. Bei uns würde es mit etwa 10/11 Wochen plötzlich besser. Wir haben uns mit Fencheltee, Bi Gaia Tropfen und Fenchelzäpfchen durchgeschlagen.

Durchhalten, auch deinem Bsby wird es bald besser gehen!

2

Warum reden die Ärzte nicht von koliken ?
Mir tut das so weh sie so weinen und kämpfend zu sehen .. hoffe es wird bald besser wenn ich bedenke das sie erst 4 Wochen ist und es noch so lang dauert bis es ihr besser geht weiß ich nicht wie ich das durch stehe.. wenn sie wach ist weint sie nur. :(
Vielen Dank für deine Antwort.
LG

3

Naja der Arzt hat doch gesagt dass es oft so in den ersten 3 Monaten ist. Ob er jetzt das Wort kolik benutzt oder nicht macht doch keinen Unterschied
Bei uns war der Spuck tatsächlich nach 12 Wochen vorbei.

4

Huhu,
Meine kleine bekommt vor dem. Stillen immer SAP simplex, am Anfang sollte ich es vor jeder stillmahlzeit geben und jetzt ist es besser geworden und sie bekommt es nur noch morgens und abends vor dem. Stillen. Zusätzlich bekommt sie Fencheltee von H&S das hilft auch gut :)
Alles gute :)

5

Und Kümmelzöpfchen :)
Die helfen auch super :)

6

Ich hab ihr jetzt lefax gegeben denkst du das sab Simplex besser ist ? Weil ich hab das Gefühl das lefax nicht hilft ..
Die kümmelzäpfchen find ich auch gut nur sie bleiben bei ihr nur vllt 5 Minuten drin weil sie dann direkt ihre Toilette macht. :/

Vielen Dank.
Lg

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen