Kinderwagen in Retro Stil ?

Das ist ja schlimmer wie Autokauf!!!

Langsam bin ich echt am verzweifeln was diesen doofen Kinderwagen angeht.


?
Da wir auf dem Land leben und prinzipiell genug Platz haben, wollten wir eigentlich so einen „Retro“ Kinderwagen der zeitgemäß mit Babywanne und Buggy ausgestattet ist. Mit großen Speichen-Luftreifen und einer ordentlichen Federung.

Jetzt finde ich folgende Modelle
- Bergsteiger Venedig
- Knorr-Baby Classico
- hesba corrado

die irgendwie diesem Model „Retro“ entsprechen.

)! Bergsteiger gibt es nur im Internet – das macht mich schon sehr misstrauisch. Knorr-Baby ist in der Auswahl…. aber auch doof nur eine Alternative zu haben ! Außerdem gibt es kaum Erfahrungsberichte Von dem Bergsteiger Venedig . Niemand scheint diesen Kinderwagen jemals besessen zu haben .

Mir fallen jetzt auch keine weiteren Hersteller ein, die dieses Model anbieten … was für Normalsterbliche irgendwie bezahlbar ist!

Man hat so Angst die falsche Entscheidung zu treffen !!#kratz

Mag jemand mit mir seine Erfahrungen zum Thema „Kinderwagen teilen ?
Lg

1

Wir haben den Knorr Classico. Ich bin so weit sehr zufrieden. Nur dass er auch zusammengeklappt riesig ist, stört mich etwas. Ansonsten kann ich den empfehlen 👍

2

Bergsteiger ist mega. Quasi ein Rolls-Royce;-). Aber er passt halt nicht gut in jedes Auto.

3

Hallo

früher hatte Emmaljunga auch einige Modelle gehabt.

4

Hi

Unserer ist von knirpsenland "knirpsenland retro style" und absolut top. Wir sind viel im wald, am Fluss...überall.
LG

5

Zekiwa hat auch, sogar welche mit einem geflochtenen Korb.
Wir haben noch den Senator, jetzt gibt's ein anderes Modell

6

Huhu,

Wir haben den Bergsteiger. Ich liebe den Wagen wirklich, besonders die Wanne ist super.. schön groß, da hat meine Maus auch mit 6 Monaten noch bequem rein gepasst ( und sie ist echt groß ^^) wir haben jetzt auf den Sportwagenaufsatz umgestellt, klappt auch prima :) einzig die Babyschale haben wir wegen Isofix und Auto dann gegen einen Maxi Cosi ausgetauscht.

LG

7

Huhu,
Sorry, wenn ich dir keine große Hilfe bin, würde aber weder einen KiWa von Knorr, noch von Bergsteiger kaufen, da hat Stiftung Warentest irgendwelche Schadstoffe drin gefunden :-(
https://www.morgenpost.de/web-wissen/article209687611/Schadstoffe-gefunden-Vier-Kombi-Kinderwagen-mangelhaft.html
Meine Großcousine hatte einen Bergsteiger, keine Ahnung, welches Modell.... Nach ein paar Monaten wurde der gegen nen gebrauchten Sportwagen ausgetauscht....
Eine Bekannte aus der Rückbildung hatte einen dieser Retrostyle Kinderwägen... Sah total chic aus.... Wurde aber nach n paar Monaten gegen einen Sportwagen ausgetauscht...
Irgendwie scheinen die nicht so praktisch zu sein.... Wir wohnen auch auf dem Land, und ich habe wirklich noch niiiieeee einen dieser Retrokinderwägen mit Kleinkind drin gesehen.... Wenn, dann mit Baby drin #gruebel
#sorry
Lg

8

Hallo,

Ich selbst habe keinen Retrokinderwagen aber kenne 2 die einen von denen haben:
http://www.babylux-kinderwagen.de/f.php/shop/babyluxkinderwagen/lang/de/f/305/

Und sie hätten sich durchaus auch eine teure Marke leisten können! Sind beide total begeistert.

Lg

9

Hey!

Also der beste KiWa der Welt wenn du mich fragst: Emmaljunga Duo Edge mt dem Classic Gestell. Neu sehr teuer, wir haben ihn gebraucht gekauft und lieben den Wagen.
Hier in unserer Gegend fahren fast alle Emmaljunga und ich muss sagen qualitativ kommt da einfach nichts dran. Die Wannen sind riesig, die Federung perfekt... die Teile sind einfach wirklich durchdacht!

Außerdem gibt es noch Eichhorn als deutschen Hersteller, der deutlich günstiger ist. Meine Freundin ist sehr zufrieden.

Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen