Was tun wenn windel explodiert?

Frage steht oben...
Bin noch in der 38.ssw trotzdem kreisen mir einige Fragen im Kopf rum..

Was macht ihr wenn die Windel ausläuft ?
Wie geht ihr vor? Macht ihr da gleich ein Bad fertig ? Wenn ja wo liegt ihr da Baby so lange hin...
Was macht ihr wenn das unterwegs passiert ?

Vielleicht bin ich zu blöd oder so aber wüsste jetzt nicht was in dem Fall so richtig zu tun wäre ohne das das Baby leidet bei der Prozedur

1

Ich wickel ganz normal auf dem Wickeltisch. Sauber gemacht wird mit feuchttüchern oder wenn es wirklich mal ganz schlimm ist (kam 1x vor in 5 Monaten) nehm ich sie mit ins Bad und Dusche ab. Frische Klamotten liegen immer am Wickeltisch und wenn alles frisch ist pack ich Mini unter den spielebogen auf dem Boden und geh auswaschen.

Unterwegs das selbe....Wickel im Kinderwagen oder auf einer Decke oder sonstwo...und sauber machen eben mit feuchttüchern. Frische Klamotten an und fertig.

2

Hey :-)

wenn bei uns mal die Windel explodiert ist (kam nicht oft vor) und wir zuhause waren, dann kommt Kind auf den Wickeltish und wird nackig ausgezogen und mit warmem Wasser und Feuchttüchern saubergemacht. Falls es wirklich auch schlimm war, Baby ins Waschbecken. :-) oder dann abends ein Bad vorm Schlafen gehen.
Unterwegs wird dann halt gewickelt und gesäubert wo grad Platz ist, hab immer nen Ersatzbody und -Hose dabei.
Aber ernsthaft: uns ist die Windel insgesamt vielleicht 5 Mal explodiert.
LG

3

Ich habe meinen Sohn immer vorher am Wickeltisch mit Feuchttüchern grob sauber gemacht und dann im Bad auf ein Kissen gelegt, bis seine Wanne voll war.

Unterwegs auch immer Tücher dabei und Ersatzkleidung. Wickelmöglichkeiten gibt es ja viele.

Mach dir nicht so einen Kopf, nimm gute Windeln, dann passiert dir das auch nicht oft. Mein Sohn ist jetzt 7 Monate alt und es kam bis jetzt nur vielleicht 4 mal vor. :-)

4

Hallo :-)

Erstmal vorab: Mach dir nicht so viele Gedanken! :-)

Unser Schatz ist jetzt 9 Wochen alt und bisher ist noch keine Windel "explodiert" ;-)

Und wenn es soweit ist, dann handelst du wahrscheinlich sowieso intuitiv und passt dich der Situation an. Das schöne an Babys ist, dass man lernt gelassener zu werden. Ich hab mich in den ersten Wochen bei jeder Kleinigkeit sooo gestresst und mit den Wochen habe ich einfach gelernt die Tage zu nehmen wie sie kommen und mein Stresslevel schießt nicht mehr so in die Höhe :-) Du wirst sehen - du meistert irgendwie jede Situation, du hast ja schließlich auch keine Wahl :-D

Genieße deine letzen Schwangerschaftswochen und bleib entspannt. Alles funktioniert am Ende (wie auch immer!)

Ich wünsche dir eine schöne Geburt!

Alles Liebe

Bea und Lukas

5

Hey,
also bei uns gab es mal eine kurze Phase (ca im 7. Monat) da sind mehrere Windeln explodiert (eine Kakplosion sozusagen ;-) )
Einfach komplett ausziehen, mit einweg waschlappen und Feuchttüchern säubern und abends baden ... fertig. Klamotten direkt in die Waschmaschine.
Unterwegs hatten wir zum Glück nie das Problem, aber Wechselkleidung bei längeren Ausflügen ist immer dabei, ich hab ein Speikind.

Grüße K4ssio

6

Hi,
hatte ich das 1. Mal, da war Thilo 3 Monate alt. Silvester und jeder war schon "gut" an.

Wir waren nicht daheim.

Ich habe ihn auf meinem Arm gelassen, Waschbecken voll mit warmen Wasser und dann ziemlich einhändig, über der Badewanne ausgezogen und alles reinfallen lassen.

Das bekakerte Baby ins Waschbecken gesetzt und von oben nach unten gewaschen, 2x Wasserwechsel.

Unterwegs mit dem Auto: immer 1-2 große Müllsäcke im Auto haben. Den einen nimmt man dann als Wickelunterlage. Mülltüte für die Klamotten, andere Mülltüte für die Windel und Feuchttücher.

Gerne auch 1,5 l Wasserflasche, Küchenrolle und passende Ersatzklamotten im Auto lagern.

Als 3,5 Jähriger, nur noch Windelträger fürs große Geschäft, im C&A :-(. GSD war im Wickel- und Stillraum ein Waschbecken und Einweghandtücher.

Mein Mann hat dann Ersatzklamotten aus dem Auto mitgebracht.

Baby/Kind, wenn man daheim ist, in der Badewanne/Duschwanne ablegen, wenn Du alleine bist. Dann alles holen und ab die Post. Bist Du empfindlich, Einweghandschuhe.
Riecht es "giftig", ist es dünner Stuhl, und die Zähne melden sich.

alles gute
Claudia

7

Meine ist jetzt fünf Monate und bisher ist nur einmal was oben raus gekommen. Wenn da Po mal richtig verschmiert ist reinige ich mit Feucht Tücher vor, leg sie mit ner einmal wickelauflage , die ich immer auf dem wickeltasche habe, in ihr Bett und lass sie unten ohne strampeln dann kann ich in aller Ruhe eine waschschüssel holen oder ein Badvorbeiten . Unten ohne strampeln lass ich so auch einmal täglich tut der Haut auch gut. Ich kann dir die pampers premium protection sehr empfehlen oder als günstige Alternative die billigen vom Netto und Edeka, sind fast so gut wie die teuren, nehme ich beide bei meiner kleinen. Hab schon etliche windel ausprobiert und kaufe nur noch diese. Genieße die letzten Tage noch und alles gute. Tina mit Antonia

8

Bis jetzt ist mir das nur einmal passiert (Er ist 7 Wochen alt) und das auch nur weil er ein Mag

9

Dumme App -.-

Er

10

Er hatte nen Magen-Darm Infekt weshalb er Durchfall hatte wodurch die Windel "explodiert" ist.
Einfach Klamotten ausziehen, Baby sauber machen, neue Klamotten an, die anderen in die Wäsche und fertig... wüsste auch nicht wieso das Baby "leiden" sollte ist wie ein normaler Windelwechsel o:
Mach dir keine Gedanken über sowas banales :D

11

Hi,

also in der 38. Schwangerschaftswoche schwirrten mir solche Sachen nicht im Kopf rum ;-)

Beim 1. Kind ist uns kaum mal eine Windel übergelaufen, das passierte äußerst selten.

Nun beim 2. Kind war ab dem 9. Monat irgendwie der Wurm drin. Jeden Tag lief die Windel aus. Immer komplett Kind sauber machen, baden und umziehen. Irgendwann nervt es natürlich. Ich habe die Windelmarke wirklich wechseln müssen. Seitdem ist es nicht nochmal passiert.

Vorgehen tue ich wie folgt: Kind mit Feuchttüchern sauber machen, Bad vorbereiten. Kind kommt mit ins Bad, natürlich mit einer Windel drum, Kind baden und dann halt wieder anziehen.
Wenn wir unterwegs sind habe ich immer mindestens einmal komplett Wechselwäsche mit und Beutel für die dreckige Wäsche.

LG

Top Diskussionen anzeigen