Bauchnabel? Pickel? Milch? ???

hallo an alle,

ich habe drei fragen und hoffe ihr könnt mir helfen. #kratz #kratz #kratz

die erste ist:
Meiner tochter (jetzt 18 tage alt) ist am dritten tag die nabelschnur abgefallen. hat dann etwa noch eine woche leicht geblutet.
eben habe ich gesehn das er wieder geblutet hat.
ist das normal?

die zweite frage ist:
meine tochter hat seid gestern am hals so kleine pickel.
soll ich die einfach lassen? oder soll ich sie eincremen? wenn ja mit was?

und die dritte frage ist:
ich stille sie. kann ich für unterwegs ein fläschchen machen mit lasana 1 Dauermilch? da steht drauf von geburt an.

ich bedanke mich schonmal im vorraus für eure antworten. ;-)

grüße von #stern

1

zur frage 1:
ja, das ist normal. helenas bauchnabel ist etwas später abgegangen und hat auch noch hinterher ein paar mal leicht geblutet. wir haben dann mit kochsalzlösung saubergemacht.
keine sorge.
zur frage 2: könnten hitzepickelchen sein. haben viele babies bei dem wetter, und gerade so kleine mit ihrer hautumstellung..... eincremen würd ich es nur wenn es trocken wird, ansonsten die ganze normale pflege
zur frage 3: lasana 1 kenn ich nicht. wenn ich was für unterwegs gemacht habe, dann war es die beba ha start. allerdings ist mein kind jetzt mittlerweile ein totales stillkind....und nimmt keine flasche mehr :-( deswegen hab ich mich dran gewöhnt überall zu stillen. ein ruhiges plätzchen findet sich - und wenns die rückbank unseres autos ist, da sind die scheiben abgedunkelt.
muss mir ja nicht jeder auf die brust starren ;-)

lg ilona und helena -morgen 10wochen alt

Top Diskussionen anzeigen