D-Fluorette - Fluortabletten und dadurch Verstopfungen???

Hallo!

Ich gebe meinem Sohn täglich die Fluortabletten. Nun hat er aber keinen Stuhlgang mehr und drückt und drückt und drückt. :-[ Es kommt rein gar nix und er ist deshalb nur am schreien. #heul. Die #flasche verweigert er auch nach ca. 30 ml.

Ich hab die letzten drei Tage immer mit dem Fieberthermometer nachhelfen müssen. #schmoll

Trinken tut er auch genug (Bäuchleintee).

Ich hab nun die Tabletten weggelassen seit zwei Tagen und es geht wieder alles.

Hät gern mal Eure Erfahrungen gehört... ;-) bzw. ging es jemandem von Euch genauso? #danke


Gruß
Jasmin & Florian (*30.05.06) #baby

Huhuu Jasi,

ja diese Fluorette haben wir auch im KH bekommen. Meine Hebi sah bei mir zuhause die Schachtel und meinte gleich, weg damit. Dann bei der U3 meinte der KiA auch gleich ich solle die nicht geben und verschrieb Luis Vigantoletten.

Versuchs mal damit ;-)

LG Bianca mit Luis *24.05.06

Vielen Dank für Eure Antworten, nun weiß ich schon etwas mehr Bescheid.

#liebdrueck & #danke

LG Jasmin

Top Diskussionen anzeigen