UMFRAGE:womit reinigt ihr babys po?

hallöchen,
würd mich mal interessieren...
ich nehme weleda calendula-öl..manchmal nur wasser.po eincremen mach ich nicht so oft..2 mal in der woche vielleicht.
liebe grüsse
Anne mit Mailin (5wochen jung)

1

Hallo,
Olivenöl ist prima und günstig noch dazu! Hilft auch prima bei wundem Po!

LG Steffi+Benjamin*25.9.05

2

Ich nehme nur Watte und pures Wasser!!
LG, Claudia

3

HUHU !!

Leonies Popo wird mit feuchttüchern gereinigt..MARKE babydream von Rossmann....

Wenn sie richtig wund ist kommt nur Wasser un der Fön zum einsatz.

Lg nadja

5

wieso mit dem fön?

14

ganz wichtig ist es , alle stellen, wo haut auf haut liegt gut zu trocknen, sonst wirds schnell wund (dagegen hilft weleda popocreme super und nicht nur am popo!)!!
mit nem fön geht das ganz hervorragend!! allerdings machen wir das nur nach dem baden und nicht nach jedem popo oder gesicht waschen!!

übrigens ist fönen auch ein super beruhigungstrick!! habe noch von keinem baby gehört, das fönen doof findet! probiers mal aus!!


lg

dani

4

Hallöchen,

ich nehm nur Waschlappen und klares Wasser (aus ner Sprühflasche) und trocknen mit dem Fön. Alles andere hat bei meinem Süßen einen roten Po verursacht.

Gruß Anja und Quentin (4 Wochen)

6

Hallo!

Wir nehmen Öltücher von pampers oder Penaten. Wenn wir baden kommt ins Wasser noch Penaten Kopf-bis-Fuß Waschgel!

Wunden Po hatten wir zum Glück noch nicht.. #schwitz


Liege Grüße
Ina + Maya 6Wochen

7

Wir nehmen auch Feuchttücher (sensitive) von babydream (Rossmann), die sind supi. Die babylove von dm sind aber genauso gut (beide SEHR GUT bei ÖkoTest).

Mit Waschlappen und Wasser etc. ist mir zu umständlich.
Einncremen etc. machen wir gar nicht, ist nicht nötig.

Laurin hatte nur 1 mal einen wunden Po, da war er 3 Wochen alt, vielleicht hatte ich was falsches gegessen. Der Tipp der Hebamme war damals schwarzen Tee draufzutun (auf ner Mullbinde in die Windel) und das war suuupergut, nach 2 Tagen war alles weg.

LG*Denise & Laurin (15 Wochen) :-)

8

Wir machens etwas kompliziert :
- Pampers Sensitive Feuchttuch (Creme wegwischen)
- dann mit Wasser und Watte
- dann abtrocknen
- und zum Schluss Bübchen Wundschutzcreme

Wir lassen aber auch viel viel Luft an den Popo#freu und waren noch nie wund#huepf

9

Ich nehme Feuchttücher von DM Babylove.
Stiftung Warentest sehr gut.

Bin super zufrieden damit, Tücher von Penaten hat meiner nicht vertragen.

LG Jacqi mit Hendrik 1 Jahr

10

Wir nehmen die Pampers Sensitive und wundschutzcreme kommt nur abends drauf,weil sie in der Nacht nicht gewickelt wird!Die Windel ist zwar früh sehr schwer,aber der Popo ist trocken!

LG Kathrin+Jolina

Top Diskussionen anzeigen