Haut pellt sich und Risse in der Brustwarze??

Hallo erstmal ich bin neu hier und mein Baby ist am 07.06.06 geboren und da habe ich doch gleich mal zwei Fragen an euch.

1. Linus Haut fängt jetzt an sich am ganzen Körper an zu pellen. Ist das normal und was macht man da?? Habe bisher noch keine Badezusätze oder Cremes genommen. Wäre das wohl jetzt angebracht?

2. Die Rillen an meinen Brustwarzen werden irgendwie immer tiefer. Ist das ein Zeichen von rissig werden oder ist das normal beim stillen??

Vielen Dank schonmal für eure Antworten.

Sabrina und Linus-Finn (8 Tage)

es ist normal dass babys sich pellen. die haut pellt sich einmal komplett. an den handgelenken kannst du evtl. mit bepanthen salben. also da wo es evtl. rissig wird.

deine brustwarzen verändern sich, das ist normal. auch die struktur. es kann nicht schaden, wenn du sie regelmäßig mit lanolin einsalbst.

#sonne Muriel

Hallo,
Erstmal herzlichen Glückwunsch!!!

Daß sich die Haut bei Neugeborenen pellt, ist ganz normal. Wenn Du magst, kannst Du etwas Mumi ins Badewasser geben. Das pflegt die Haut prima.
Und nach dem Stillen die Mumi auf der Brust trocknen lassen hilft auch prima bei rissigen Brustwarzen bzw. zur Vorbeugun.

Alles Gute!

LG Steffi

Hi,
erstmal Glückwunsch!!!#fest
Ich habe im Krankenhaus Kakaobutter bekommen. die hat mir prima geholfen!
Gibts in der apotheke, kostet fast nix...einfach auf den Nippel bröseln und drauf "schmelzen" lassen, Stilleinlage und BH drüber, fertig. Kann dein Baby übrigens abnuckeln., schadet nicht....
LG
Claudia

das ist auch ein guter tipp. Danke
#freu

Top Diskussionen anzeigen