Lt. Kinderarzt sollen wir die Vorhaut weiten/dehnen Erfahrungen ?

Hallo !
Unser Kleiner ist jetzt fast 7 Monate und lt. Arzt sollen wir die Vorhaut am Penis dehnen bzw. weiten, da die Stelle sehr eng ist.:-( und danach mit etwas Creme eincremen. ( nach jedem Baden )
Ich habe totale Hemmungen, da ich Angst habe, daß ich meinem Kleinen wegh tue.:-[
Einmal hat es sogar geblutet #heul, obwohl es unserem Kleinen nicht weh getan hat.#heul
Wie macht Ihr das ???
Ist das wirklich nötig ????#kratz

Danke !

Gruß Tanja

Goot was für ein Deutsch!!!

ich meinte bei 2 Jungs die das hatten ,hoffe es war trotzdem verständlich :-P

FINGER WEG vom Penis eines Babys! Da darf nichts geweitet oder gedehnt werden.
Und bitte sucht einen anderen Kinderarzt auf!

Gruß
Suse

Hallo,
ich kenne das auch so. Man soll jedoch nicht die Vorhaut ganz zurückschieben, sondern nur so 2 oder 3 mm. Wenn die Zwerge dann Baden und das waschen üben, dann machen sie das dabei wunderbar selbst (mein einer kleiner Bruder konnte das mit 2)

LG Denise

NEIN, das sollst Du auf keinen Fall tun. Es ist echt zum Verzweifeln, was Kinderaerzte immer wieder in Punkto Vorhaut verbocken. Liest Du dies durch:

http://www.eltern.de/gesund_schoen/gesundes_kind/vorhautprobleme.html

und laesst bitte die Finger von der Vorhaut!!!

Catherina

Top Diskussionen anzeigen