8 Monate alt! Gehfrei-ja oder nein??

Kann gut sein dass er noch anfängt zu krabbeln. Aber tu Deinem Kind was Gutes und pack diesen gehfreimist (sorry) einfach weg

Hallo,

schmeiss das Ding bloss weg, bitte!:-[
Und nimm stattdessen eine Spieldecke - da ist ein Baby 1000 mal besser aufgehoben.

Eo

Tja, genau für Mütter, die es einfach nicht besser wissen wollen, gibt es ja hoffentlich bald ein Verbot dieser vollkommen unnützen Geräte.

http://www.ngo-online.de/ganze_nachricht.php?Nr=13522

Suse

Aber sonst ist bei dir noch alles fit im Schritt????

Mütter die es nicht besser wissen..........lach.....wie schräg bist du denn drauf? Ich denk mal mit 36 weiss ich schon sehr wohl was richtig und was falsch ist.
Und falsch ist ganz sicher andere Mütter anzupflaumen die nunmal nicht ganz Deine Meinung teilen.

Das mit dem anpflaumen galt ned dir engelchen, sondern ximaer.

Ja habe es auch dann gelesen. Wollte dich auch nicht blöd anmachen :-)

Liebe Grüße
Sandra & Leonie 04.10.2005

Hallo,

mein grosser war auch viel im Gehfrei, da war das nicht so schlecht gemacht worden ...und er ist trotzdem mit 7 Monaten gekrabbelt und mit 13 Monaten gelaufen .

Lass es doch mal weg ...mal sehn was er ganz ohne macht, so eine Woche lang !..Normal sollten Kinder mit 9 Monaten schon krabbeln können ...

Schmusi mit Maxi und Felix

Hallo,

ich halte nix von diesen Gehfreidingern. Die Tochter meiner Freundin hat sich damit mal sehr verletzt.

Zum Thema Krabbeln: Mein Sohn ist auch nicht gekrabbelt. Er ist gleich gelaufen.

LG
Michaela

  • |
  • 1 von 2
  • |
Top Diskussionen anzeigen