Habt ihr einen "Stillstuhl" im Kinderzimmer?

Hallo,
ich habe mal eine Frage, bin gerade dabei das Babyzimmer einzurichtßen. Jetzt wollte ich mir einen bequemen STuhl mit Hocker kaufen zum stillen.
Aber als ich darüber nachgedacht habe kamen mir zweifel ob das überhaupt nötig oder sinnvoll ist??
Habt ihr so etwas, und ist es sinnvoll oder überflüssig.

Vielen Dank jetzt schon für die Antworten
Claudia (34.Woche mit Tom Luca)

auf jeden fall einen stuhl ins kinderzimmer.....
wenn du nachschichten schiebst wirst du dankbar sein...

kg pauli+leah&luca 7 mon

Hallo!

Ich hatte einen Wipp-Sessel mit Hocker von Ikea. Das hat ganz gut geklappt. Lieber habe ich allerdings einfach im Wohnzimmer auf der Couch oder im Bett gestillt. Jetzt geht es sowieso nicht mehr anders da André zu groß zum Stillen im Sessel.

LG Silvia mit André (11 Mon.)

Haben auch diesen Wipp-Sessel von IKEA.
Ich muss dazu sagen, dass wir da aber nie drauf gestillt haben. Höchstens 5 Mal.
Ich sitze nun immer auf dem Stuhl, wenn ich Wäsche mache oder Johanna spielt.
Gestillt haben wir immer auf der Couch oder im Bett.

Würde aber wieder nen Stuhl kaufen.

LG,

Kai Anja + Johanna

Hallo,

auch ich habe diesen Wippsessel von Ikea. Wir kuscheln und schmusen gern darauf rum, gestillt habe ich lieber auf Couch und Bett. Die Flasche bekommt er nachts und manchmal am Tag auch da drin.

Und er nutz ihn um sich daran hochzuziehen und dann da dran zu stehen. #cool Echt toll der Stuhl!

Gruß bw#wm

Hallo,
ich hab einen Babybalkon im Schlafzimmer und ich kann so nachts im Bett stillen.
Stelle es mir auch wahnsinnig ungemütlich vor nachts zum Stillen im Kinderzimmer zu hocken. Kann so ein Bett wirklich nur empfehlen. Wir haben unseres selbst gebaut.
Liebe Grüße
Tanna

Top Diskussionen anzeigen