Laktoseintoleranz bei 8 Monate altem Baby?!

Hallo!

Seit 3 Tagen bekommt Paul den Abendbrei, den er auch schon komplett wegputzt. Genau seit 3 Tagen aber schläft er schlecht ein, zieht die Beinchen an und scheint wieder von den gleichen Krämpfen (?) geplagt zu werden, wie in den ersten 3 Monaten. Kann es sein, dass Paul keine Laktose verträgt? Er bekommt die HA Milch, ist ja reichlich Laktose drin...welche Milch kann ich ihm denn sonst geben?

Vielen Dank für eure Antworten,
Anja

Hallo!
Nein, Durchfall hat er bisher keinen. Vielleicht muss sich ja der Darm erstmal auf Milch 'einstellen'?
Seufz, dachte die Zeiten der Bauchkrämpfe sei vorüber...

Viele Grüße,
Anja

Hallo!
Vielen Dank!
Werde das heute nachmittag gleich mal testen...vielleicht klappte es ja wirklich besser, wenn ich ihn erstmal am Nachmittag an den Milchbrei gewöhne!
Viele Grüße,
Anja

Top Diskussionen anzeigen