Flasche als Einschlafhilfe echt so verkehrt???

Hi, also ich mach das auch so. Zumindest ab und zu. Manchmal schafft sie es auch nur mit Schnuller.
Mal sehen was die anderen dazu sagen.
Über nützliche Tips ist man ja immer dankbar.
LG Winnie

Hallo Melli,

Am Anfang war ich auch dabei, die ersten Male. Dann habe ich ihn mit ruhigem gewissen allein trinken lassen. Weil ich genau weiß, dass er sie nach dem er eingeschlafen ist oder die #flasche leer ist. Sie zur Seite schmeißt.

Liebe Grüße Claudia

Also bei mir ists genauso wie bei mami vor mir ;-) Mein Kurzer trinkt meist nur 50ml und dreht sich dann von der Flasche weg und schläft... Also kein Dauernuckeln #schwitz (hoffe ich)

Liebe Grüße, Bea

Wo grad so viel schreiben wegen Probleme an den Zähnen und so......

Meine anderen 4 tranken auch alle lange Püllie, 2 davon auch im Bett, aber keins der 4 hatte irgendwelche Probs mit den Zähnen!!!

Man soll ja auch keinen Apfelsaft oder so geben, sondern Tee ohne Zucker.

Top Diskussionen anzeigen