Oh Mann..der zweite Zahn...Eure Erfahrung mit WELEDA Zahnungsgel

Hallo liebe Urbianer,

mein Krümelchen hat letzte Woche sehr unproblematisch seinen ersten Zahn bekommen #freu#freu#freu. Hab ihm einen Veilchenwurzel gekauft, auf der er auch gerne kaut. Seit gestern ist der zweite Zahn im Anmarsch. Nach einem anstrengenden Tag #augen#augen folgte scheinbar eine schmerzhafte Nacht für ihn....#heul#heul
Kann es sein, dass ein Zahn schmerzlos kommt und der nächste so weh tut?? #kratz#gruebel
Ich möchte ihn nicht mit den Chemiekeulen "betäuben", die bei Ökotest so schlecht abgeschnitten haben und hatte daher an das Gel von Weleda gedacht. Kennt das jemand? Tut das den Kleinen gut?

#danke schon mal im Voraus #klee

Taliska mit #baby Leif und 2 Zähnen

Hallo Taliska

Bei uns haben die Chamomilla Weleda Zäpfchen Wunder gewirkt. Das Gel kenne ich nicht. Eine Veilchenwurzel hatten wir auch, hat aber wenig geholfen.

LG Anke

Hallo Talisa,

unser Emil ist auch 6 Monate alt (*06.11.2005) und hat schon seine ersten beiden Zähnchen. Uns haben die hömopathischen Osanit-Kügelchen geholfen. Kann man bedenkenlos geben, da pflanzlich. Innerhalb von ein paar Minuten, war Ruhe. Gibts in der Apotheke.

Liebe Grüße
Sam & Emil

Top Diskussionen anzeigen