Babyschalen Gruppe 0+ bis 90cm Körpergröße?

Hallo #winke.

Ich habe das Gefühl, dass unsere Maus vielleicht noch 2-3cm wachsen kann - sie ist 74cm groß - dann geht der Kopf über den MaxiCosi hinaus.

Jetzt habe ich gerade mal gegoogelt und gesehen, dass Babyschalen der Gruppe 0+ bis 13kg Körpergewicht und 90cm Körpergröße zugelassen sind. Ok - aber wie sollen denn die 15cm noch in unseren Maxi Cosi reinpassen.
Körpergewicht ist keine Frage, sie ist 8 Monate alt und wiegt 9,3kg.

Was sagt ihr dazu?

Glg

1

nur ganz kurz, weil keine zeit:

bedenke dass dein baby auch an den beinen wächst, nicht nur oberkörper;-)

meiner sass 15 monate im maxi cosi und ist kein winzling!

lg, verena

2

Hehe, ja das weiß ich schon, aber ich kanns mir trotzdem nicht vorstellen.....

3

Hallo.

Unsere Babyschale ist von Osann.
Mein kleiner ist jetzt 68cm groß & wir haben noch ca 15 cm Platz nach oben.

Ich mach mir auch so meine Gedanken. Allerdings nicht mit der Größe, sondern mit dem Gewicht ! Er wiegt jetzt mit fast 5 Monaten schon 9,5 kg.

Lg

4

Mhh ok.

15cm nach oben ist ja der Wahnsinn.
Unsere Maus hat auch einen sehr langen Oberkörper.

Naja, wir lassen sie jetzt einfach noch so lange drin bis es gar nicht mehr geht bzw. sie dann selbstständig sitzen kann.

Glg

5

Hallo!

Kannst du mir den Link schicken?
Auf dem alten Babysafe Plus von Römer steht als Größenangabe 82cm, das haut auch hin. Meine Tochter war gut 80cm als sie gewechselt ist, da hatte sie oben noch 1cm Luft.
Mein Sohn ist mit knapp 80cm gewechselt, allerdings saß er zum Schluß im Babysafe2 Plus, der etwas schmaler ist und bei dem die Gurte tiefer aus der Rückenlehne kommen.
Dass es eine Babyschale gibt, in der ein 90cm großes Kind noch Platz hat, wage ich zu bezweifeln. In meiner VK ist ein Bild meiner Tochter, die sich mit 2,5 noch einmal in die Babyschale gesetzt hat (da war unser Kleiner gerade frisch geschlüpft), sie war damals ca. 95cm groß. Der Kopf geht schon ein paar cm über die Rückenlehne, die Schultergurte kommen deutlich unterhalb der Schulterblätter raus, und von der Breite passt die Schale nur noch, weil unsere Maus so ein Hungerhaken war. Sie hatte damals knapp 14kg.
Allerdings ist es tatsächlich so, dass ein normal gebautes Kind knapp 90cm groß ist, wenn es 13kg wiegt. Aber diese Größe hab ich bzgl. der Babyschalen wirklich nie gelesen.
Aber die Babyschalen sollen in Zukunft wohl größer werden, damit eben selbst ein kleiner Riese 15mon darin fahren kann, allerdings hat in dem Alter wohl kaum ein Baby 90cm (97ger Perzentile liegt bei 86cm).

Liebe Grüße!

6

Hallo,

Kommt immer auf Babyschale und Kind an. Meißt sind die Babyschalen aber viel zu schnell zu klein. Meine Nichte ist mit gerade mal 10 Monaten aus dem Cybex Aton gewachsen. Sie ist kein riese...

Rausgewachsen sind sie, wenn der Kopf über dn Schalenrand ragt oder die Schultergurte von unten kommen. Die Beine sind wurscht.
Zu eng wird es s schnell auch nicht, da Jacke immer aus bleibt im Autositz. (Sonst halten die Gurte nicht! -> http://www.youtube.com/watch?v=lpJwVseuLgQ)

Nach der Babyschale stehen folgende Sitze zur auswahl.

- Rückwärtrsgerichtet bis 18/25kg -> 5mal Sicherer als vorwärtsgerichtet
- 5-punkt Gurt vorwärtsgerichtet bis 18 kg vorwärtsgerichtet

- Fangkörpersitz bis 18 kg vorwärtsgerichtet

lg

Top Diskussionen anzeigen