Gute Nacht Geschichten - Buch zu empfehlen?

Unser Sohn ist jetzt erst 5 Monate, würde aber gerne ein schönes Buch für Gute Nacht Geschichten in naher Zukunft anschaffen. Könnt ihr da was empfehlen?

1

Hallo Wolke!

Als Buchhändlerin muss ich da natürlich gleich mal meinen Senf dazugeben #bla

Ich lese meiner Kleinen (8 Monate) zur Zeit immer Tomte Tummetott von Lindgren vor. Das kann man so schön leise und ruhig lesen und passt (bald) zur Jahreszeit. Verstehen tut sie es natürlich nicht, aber sie liebt es trotzdem.

Was ich mir auch gut vorstellen könnte: "Es klopft bei Wanja in der Nacht"

Viel Spaß beim Vorlesen
das Bücherfresserchen

2

Hi,
wir lesen auch schon vor, fast von Anfang an.
Ich kaufe günstig Bücher auf Flohmarkt, Babybörse und ebay, will ja nicht immer das Selbe vorlesen.
Naja ob die Geschichten schön sind ist Ansichtssache, aber bis jetzt versteht er es ja noch nicht... Für den Anfang reichen die.
LG

3

Wir haben ein dickes Buch von Walt Disney als Gute Nacht Geschichten, da sind Geschichten von Mickey und Donald drin und auch bekannte Geschichten in "abendlänge" gesplittet. Finde ich richtig schön.
Ausserdem eine Benjamin Blümchen "Special Edition" als Gute Nacht Geschichten, passend zum Kinostart gab es auch Bücher von Merida, davon haben wir eines gekauft. Darauf fährt unsere Maus (11 Monate) total ab, sie liebt allein schon das Cover vom Buch.
Ansonsten eignen sich auch allgemeine Geschichtensammlungen sehr gut, gibt bei Amazon so viele schöne die ich nun nach und nach kaufen wollte.
z.B.:
http://www.amazon.de/gp/product/3473324892/ref=ox_sc_sfl_title_5

oder

http://www.amazon.de/gp/product/3473373052/ref=ox_sc_sfl_title_8?ie=UTF8&smid=ALYY2EOZQ7QUK

4

schau mal nach den büchern

bobo siebenschläfer.
sind kurze geschichten aus dem alltag und die kids lieben es.
unser konnte dir später genau sagen wenn du was weggelassen

hast.

voll süß hat ein opa seinen enkeln gewittmed

Top Diskussionen anzeigen