Ab wann Fruchtzwerge und Milchschnitte??

Hallo ihr lieben!
Vielleicht ist das eine doofe frage aber ich würds gern wissen, heut waren wir bei meiner oma und die hat meiner kleinen (9 ein halb monate) einen ganzen fruchtzwerge becher gegeben die kleine hat auch brav gegessen hat ihr wohl geschmeckt und sie wollte mehr, jetzt weiss ich aber nicht ob ihr das gut tut öffters will sie auch milchschnitte weiss den jemand ab wann das die kleinen Fruchtzwerge und Milchschnitten Essen dürfen ?

ich hoffe jemand kann mich aufklären auch wenn das eine blöde frage ist ;-)!!

Wünsch allen einen schönen Abend!
sara und #baby sabaheta 9 ein halb monate alt!

1

Ich würd nix von beidem geben.
Süßigkeiten gehören nicht in ein Baby.

Obst ist für die Kleinen genauso lecker.

LG,

Kai Anja

2

Hallo Sara!

Ob´s "offizielle" Angaben gibt, weiß ich nicht.
Aber Fruchtzwerge und Milchschnitten sind meiner Meinung nach Süßigkeiten und die bekommt mein Sohn (10 Monate) noch ganz lange nicht. Er soll erstmal echtes Obst (pur oder irgendwann mit Joghurt) kennen lernen, bevor er Lebensmittel mit künstlichen Aromen und viel Zucker bekommt.
Was er nicht kennt, kann er auch nicht fordern...

LG Silvia

3

hallo sara,

wie ich es mir gleich gedacht habe. kommt darauf eine negative antwort. mein zwerg bekommt ab und an mal so höchstens 2 mal die woche einen fruchtzwerg oder mal nen pudding :-) ich seh das nicht so eng. wenn man die babys damit nicht gleich mestet, sondern wirklich nur in masen es gibt. dann ist es schon ok, habe damit auch mit dem kia gesprochen. meiner bekommt genauso auch ab und an mal schokolade. weil er einfach das süße sach mag, aber trotzdem gibt es noch obst und gemüse mehr als genug ;-)

Liebe Grüße Claudia & #baby Leon 10 Mon alt

P.S.: würde mich auf antwort freuen

5

hallo,
also deine kleine kann ruhig fruchtzwerge essen ist jughurt also ist nicht nur zucker drin (wie behauptet wird) sondern auch milch. bei milchschnitte wäre ich ein wenig vorsichtiger meine kleine hat es damals auf dem magen nicht vertragen auch mit 2 jahren noch nicht und mein arzt sagte mir das es viele kinder nicht vertragen weil da alfohol drin ist. also wenn es deiner kleinen schmeckt und sie davon keine bauchschmerzen bekommt guten appetit.
muß auch sagen meine kinder haben recht früh alles probiert was wir auch gegessen haben (mittag und auch brot mit leberwurst)
lg tina

12

hi,
fruchtzwerge find ich nicht so schlimm. aber milchschnitte muß nicht sein. ist zu süß und zu fett. da hat dein kind (außer nem süßen geschmack) nicht wirklich was davon. ab wann man das geben kann... keine ahnung.

lg
sandra

32

Hallo Sara,

hier scheiden sich die Geister: Die einen sind die "supergesunden Mamas" und die anderen.

Ich persönlich habe meiner Tochter auch etwa ab dem 10. Monat mal einen Fruchtzwerg gegeben. Wenn die Zwerge mit diesen Sachen nicht vollgestopft werden, sondern das ab und an mal bekommen, sehe ich da kein Problem.

Wir haben als Kinder auch mal etwas Süßes bekommen und sind deswegen noch lange nicht alle übergewichtig oder Obstverweigerer!

Liebe Grüsse,
Sabine mit Janis Céline

37

hallo!

ganz ehrlich: mir wär das geld zu schade!
deswegen und wegen vieler anderer schon genannter dinge, und weil milchschnitte mir überhaupt nicht schmeckt,
wird mein kind diese sachen nicht bekommen.
ich habe zwar kein problem damit, viel geld für essen auszugeben, aber dann soll es auch gutes sein.
deswegen naturjoghurt und obst aus dem biosupermarkt.

mir persönlich scmecken diese künstlichen aromen auch nicht.

aber, wie jeder sein kind anders erzieht, ernährt auch jeder sein kind anders. solange man bei allem immer das wohl des kindes im auge hat, denke ich mal, ist das auch in ordnung.

kundera

38

hallo

diese ewige rumdiskutierei find ich langsam nicht mehr schön da stellt jemand ne frage und schon geht das hier wieder los soll doch jeder seinem kind geben was er möchte meine 2 großen kinder heute 9 und 12 haben auch fruchtzwerge bekommen sie haben sogar schon mit 6 mon klösse gegessen und sie leben noch hatten nie probleme mit der verdauung oder irgendwelche verstopfungen .

so nun kanns wieder losgehen.

42

hallo!

milchschnitte geb ich felix nicht aber zruchtzwerg bekommt er schon immer mal als nachspeise, mittags.

kathrin

Top Diskussionen anzeigen