Katze lag im Kinderwagen, alle fanden das supersüß ausser ich und mein Mann!

"Die hätte ersticken können oder das blöde Vieh hätte ihr gesicht zerkratzt!"

Hysterisch bist Du aber nicht, oder?!

Natürlich hätte sie ersticken können!! Denk mal lieber nach, bevor Du hier so destruktiv postest.
Linda

Nur zur Info, du komische.-... Bei uns in Österreich ist ein Baby erstickt, als sich eine Katze auf ihr Gesicht legte... Glaub`s oder nicht, halte lieber deine Finger still bevor du so hirnverbrannte Antworten schreibst die so unnötig sind....naja, wenigstens hab ich was zum lachen gehabt..

Dankeschön,Bussiiiii!!!!!!!!#cool

eine nette Anredeform hast du da gewählt... "Komische" .... man sollte vorher nachdenken bevor man schreibt und nicht einfach was schreiben , wenn einem nix besseres einfällt

Eine Frage: Wie soll ein Baby plärren, wenn eine Katze auf ihren Gesicht liegt? Sie versucht nach Luft zu japsen, solange es geht - und dann???????? Es war von einem B a b y die Rede und nicht von einem Kleinkind.
Linda

ja, und ein baby kann mindestens eines schon sehr gut: schreien!

es ist ein ammenmärchen, dass katzen kinder ersticken - mehr nicht.

suse

"Mein Gott ich habe auch fünf Katzen ich hasse sie nicht..."

Wie nett von dir....

Nein, mal im Ernst. Ich kann deinen Schreck schon verstehen, aber da ist doch nun wirklich nicht die Katze dran schuld.

Es ist noch nicht EIN Fall bekannt geworden, bei dem eine Katze ein Baby erstickt hätte.

Also ich kenne den Grund , das sich katzen ans Gesicht des Babys legen , weil es da am meisten nach Milch riecht ...und katzen trinken nunmal gerne Milch.

Wenn ich ehrlich bin , habe ich allerdings auch noch nie gehört das dabei ein Baby erstickt sein soll.

Doooch fast !!!

Bei einer früheren Nachbarin !.

Ihr kleines Mädchen 1 1-2 monate lag im Kinderwagen im Garten . Eine Katze- (fremd) legte sich unbemerkt in den wagen das kleine schrie und die Katze Kratze- und zwar heftig!!!!:-[

#pro

Kann dich gut verstehen. Ich mag es auch nicht wenn die beiden Katzen meiner Freundin um meine Kleine rumschleichen. Hasse die Viecher zwar nicht, aber dass sie meiner Maus zu nahe kommen, das will ich auch nicht. Eben aus den von dir genannten Gründen.

LG
Suga mit Stella, die morgen 6 Monate alt wird

Sag mal machst du in einer Schrecksituation immer das richtige??? Ihr habt immer so tolle Meldungen auf Lager... zum Kotzen, echt. manchen hier gefällt es regelrecht, andere fertig zu machen...

Nein ich mache nicht immer alles in einer schrecksituation richtig, aber ich verusuche die Nerven zubehalten.Bei einer Katze wurde ich sie einfach raus nemmen. Ich glaub dir das die große Angst hattest aber trotzdem war die reaktion deines Mannes nicht gerade passent.

LG

da hätte ich auch die krise gekriegt
aber du musst natürlich aufpassen, die katzen kann ja echt nix dafür...

alles liebe, m.

Top Diskussionen anzeigen