Sch...... Haarausfall! wer hat oder hatte es auch so extrem??

Huhu

seit ner woche is mir aufgefallen das ich total extremen haarausfall habe, finde an der rechten seite sind die haare auch total licht geworden......mach mir so gedanken....kann das noch von der SS kommen, wegen hormone und so, mein Sohn is nämlich schon 16wochen alt. hat jemand das gleiche problem?? Hab kein bock auf ne glatze#hicks

lg
slotti

1

Mir gehts genao so. Meine kleine ist 22 Wochen alt.

Versuche es jetzt mit Zink und Kieselerde in den Griff zu bekommen.

Versuchs doch auch mal, kommt durch die Hormonumstellung.

Ich finde es auch total schrecklich, aber wir sind da nicht die einzigsten.

LG shine

2

Hallo slotti,

also meine Freundin hatte das auch ganz stark. Es kam ganz plötzlich und war dann aber auch genau so schnell wieder vorbei. Also mach dir keine sorgen, dass wird wieder.

Wie geht es deinem kleinen? Ist er wieder zu hause?

Lg
sandralein_81

3

Mir geht's genauso. Mein Sohn ist jetzt 13 Wochen und seit gut einer Woche ist es echt extrem. Im Moment mach ich noch nix dagegen, aber wenn das so weitergeht...
Werd's dann als erstes mit Zink probieren und mal meine Friseurin fragen.

Ob das wohl an den Hormonen liegt oder weil mein Sohn mich den letzten Nerv kostet #kratz

LG Steffi

5

Hallo!

Kann dich beruhigen, da bist du echt nicht die einzige;-)
Bei mir hat es so um den 3. Monat angefangen und so ca. 2 Monate lang gedauert!!!:-(

Es war bei mir auch ziemlich extrem. Musste z.B. morgens nach dem Schlafen zuerst mein Kissen von meinen ausgefallenen Haaren befreien, bevor ich das Bett machen konnte.

Auch tagsüber hab ich mir dann immer meine Haare zusammengebunden, weil ich sie in der ganzen Wohnung verteilt hatte.

Ich konnte zu sehen wie meine Haare immer weniger wurden. Nach dem Haarewaschen konnte ich sie mir z.T direkt vom Kopf ziehen.#schock..mir wurde immer ganz schlecht dabei und wollte am liebsten nur noch#heul#heul#heul

Hab dann Haarbänder getragen, damit ich meine kahlen Stellen verdecken konnte-sah garnicht so schlecht aus.
Not macht eben erfinderisch:-)

Kann dich aber beruhigen.-Das wird wieder#freu#freu

Mittlerweile ist mein Sohn 9Monate alt und sie wachsen alle wieder nach.

Es sieht zwar aus als hätt ich 2 Frisuren auf`m Kopf (Kurzhaarschnitt mit langen Fransen am Hinterkopf), aber Hauptsache sie kommen wieder;-)

Das kommt von der Hormonumstellung nach der Geburt und trifft fast jede Mutter, manche mehr, manche weniger.

Kieselerde ist eine Möglichkeit zur Unterstützung, das andere auf gesunde Ernährung achten.

Also Kopf hoch!

Das wird wieder#freu

LG

6

hallo

also ich habe diesen blöden haarausfall seit meinem 2. kind sie ist jetzt 9 jahre bei meinem 3. kind war es in der schwangerschaft weg und jetzt hat es wieder angefangen .

lg ,manu

9

Hallo,

fühl dich mal ganz fest gedrückt.

Ich kenne das, bei mir hat es angefangen als Linus 12 Wochen alt war und ging bis er fast 7 Monate war.
Ich hab zwischenzeitlich auch gedacht ich bräuchte irgendwann ne Perücke.

Dadurch das ich lange Haare hatte fiehl es wirklich sehr auf und darum hab ich mir die Haare dann kurz schneiden lassen. Sonst hätte ich schon jeden morgen beim duschen und anschließenden kämmen heulen können wenn ich meine schönen Haare überall hängen hatte.
Mit den kurzen Haaren war es besser, aber ausgefallen sind sie trotzdem.

Und dann... war es plötzlich innerhalb von wenigen Tagen vorbei.

Inzwischen sind meine Haare wieder fast so dick wie zuvor, aber sie werden kurz bleiben, ist nämlich viel pflegeleichter.

Aber keine Sorge, das legt sich wirklich irgendwann wieder.
Wie gesagt bei mir hat es auch etwas länger gedauert.

LG Anne mit Linus

Top Diskussionen anzeigen