5 Wochen alt und Magen Darm Grippe

Hallo,
ich muss mal jammern#heul. Gestern hat Charlotte den ganzen Tag geschrien und ich wusste gar nicht was sie hat#schock. Sie hat auch sonst oft Bauchschmerzen, aber dann reib ich ihr den Bauch mit Windsalbe ein und sie bekommt ein Kümmelzäpfchen, wenn es ganz schlimm ist. Ausserdem trinkt sie 2-3 kleine Flaschen Fencheltee, damit ihr Bauch sich ein bisschen entspannt. Dazu stille ich sie voll. Funktioniert prima.#freu
Nachdem ich schon völlig verzweifelt war, weil sie weder Brust, noch Teeflasche, noch Schnuller wollte und ich sie gar nicht beruhigen konnte, sind wir zum Kinderarzt gefahren. Befund: Magen Darm Grippe.#heul#schock Na super. Das muss doch echt gemein für ein so kleines Würmchen sein. Nun haben wir Homöopathische Zäpfchen bekommen und zusätzlich zum Fencheltee bekommt sie nun auch noch Tee mit Elektrolyten, damit sie den Flüssigkeitsverlust gut ausgleicht.
Und letzte Woche bei der U3 hatte sie doch nur ein bisschen Schnupfen und wir waren auch nicht krank. Im Wartezimmer mussten wir beim kia nicht sitzen. Nun fragen wir uns: Woher hat das arme Kind diese Scheiß Magen Darm Grippe?
Zum Glück schläft sie jetzt ein bisschen und erholt sich hoffentlich schnell.
LG Denise (die hofft, sich bei ihrer Kleinen nicht anzustecken)#schwitz

1

Hallo Denise,

Felix (9 Monate) hatte auch die letzten 5 Tage einen Magen-Darm-Virus (Rota-Virus). Dieser ist hochgradig ansteckend. Das haben wir gemerkt, weil wir gleich alle mit krank geworden sind. Felix hatte die letzten 5 Tage Durchfall wie Wasser. Die Kinderärztin meinte, er müsse so ca. 1 Liter Flüssigkeit am Tag zu sich nehmen, um nicht ins Krankenhaus zu müssen. Haben wir zum Glück geschafft. Gestern hatte Felix dann gar nichts in der Windel und heute endlich!!!!!!! wieder ein normales "Häuflein". Man, habe ich mich gefreut. Aber ich frage mich auch: woher hat Felix diesen verflixten Virus her. Wir waren mit ihm nirgends, wo er sich hätte anstecken können. Ärgerlich. Na ja, bei Euch ist es bestimmt noch etwas schlimmer, weil Eure kleine Maus ja noch so winzig ist. Ich wünsche Euch auf jeden Fall gute Besserung!!

Liebe Grüße

Claudia + Tim (13 Jahre) + Felix (9 Monate)

Top Diskussionen anzeigen