Wachstumsschub "verschlafen"?!

Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern oder den Administratoren als nicht angemessen bewertet und wird deswegen ausgeblendet.

1

nicht jeden schub kriegt man mit.die kleinen wachen morgens auf und man endeckt viele neue dinge an ihnen.möglich das deine kleine vor einem steht wenn sie so viel mampft.aber das sie in dem zarten alter viel schlafen ist eigentlich nicht ungewöhnlich. ;-)
meine tochter (7 mon) hat mal mit 9 wochen von 11.30 uhr bis 16.00 uhr gepennt.:-D

lg stephie und miriam

2

Hallöchen,

meine kleine ist auch so ne Pennsuse. Abends geht sie zwischen sieben und acht in die Heija schläft durch bis ca 7, dann bekommt sie Ihre Pulli und dann schlafen wir Arm in Arm im Bettchen ein. Heute lagen wir beide bis zum 11 im Bett :-)

Also ich glaube meine hat alle ihre Schübe bis jetzt verschlafen, den ich habe keinen bis jetzt bemerkt.

Lieben Gruß

Tanja mit Leonie Antonia (13 W. + 2 T. alt)

3

Hallo duschdass,

wir hatten diese "Schlaftage" auch immer wieder mal (jetzt leider nicht mehr #heul#hicks), danach konnten wir immer die nächste Klamottengröße auspacken #augen
Wachsen braucht eben ganz schön viel Energie...

LG Ramona & Maya *3.7.2005

4

Elia hat letzte Woche von Sonntag Abend bis Dienstag Mittag - lso 1 1/2 Tage - bis auf die Stillmaqlzeiten durchgepennt. Lustig: Genau an seinem 8-Wochen-Geburtstag (Montag)

Seitdem misst er 62cm (mit 8 Wochen #schock)

Das mit dem Stillen mache ich genau so, lasse ihn immer so oft und lange wie er will.

Es kann tatsächlich der erste Schub sein (dem Buch nach)!

Liebe Grüße aus England - da braucht jetzt einer ne neue Windel

Top Diskussionen anzeigen