Weleda Milchbildungsöl

Hallo,

da ich gerade am Relaktieren bin, hat mir eine Hebamme das Weleda Milchbildungsöl empfohlen.

Hat jemand Erfahrungen damit oder ist das genausogut wie jedes andere Massageöl?

1

Hi,

mir hat das Öl gut geholfen. Hatte anfangs zu wenig MIlch. Habe die Brust mehrmals täglich damit eingerieben. Jedes andere Öl würde dir vermutlich nichts bringen, da in jedem anderen Öl in der Regel nicht die gleichen Inhaltsstoffe sind.

Würde also wenn dann dieses kaufen oder es eben ganz lassen.

LG

Isabel

2

Ich kann das "Stillöl" von Ingeborg Stadelmann (Hebammensprechstunde) empfehlen! Mir hat das damals bei Milchmangel sehr gut geholfen! Im Übrigen war der Stilltee aus dem Buch auch um Klassen wirkungsvoller als der herkommliche aus der Drogerie!
Viel Erfolg!

3

hi
ich nehme es immernoch und hatte bei zu wenig milch noch urtica globuli genommen...lief super. und das öl riecht so gut ;-)

ach ja...im weleda stilltee ist bockshornkleesamen drin...da lief bei mir die milch wie die wutz ;-)

glg

Top Diskussionen anzeigen