Schwitzen Eure auch so stark nachts?

Huhu, ich frag mich grad echt ob das normal ist? Unsere Maus schwitzt nachts so doll, dass auf dem alken wo sie mit dem Kopf liegt ein großer nasser Fleck ist.

Unsere Schlafzimmer ist leider auch recht warm (ca. 25 Grad) aber sie hat auch nur die Widnel an und nen Alvi-Innenschlafsack. Sonst nix. Uns sie schwitzt nur am Kopf, der Körper ist normal temperiert. Also im Nacken ist sie schon fast eher kühl wenn man fühlt. Ist das noch normal? Das sie beim Stillen am Kopf schwitzt kenn ich ja, aber auch ohne Trinken? Es ist nicht durchgängig so, manchmal fühl ich nachts und der Kopf ist trocken und trotzdem ist 2 Stunden später das laken nass :-( Besonders viele haare hat sie auch nicht. Achja, sie ist 8,5 Moante alt.
LG Deluxestern

1

Ja, mein Großer ist auch so einer.. er hat immer schon nachts am Kopf geschwitzt und tut das auch heute mit 5 noch oft.
Tagsüber braucht er auch immer eine Schicht weniger Klamotten, ihm ist NIE kalt.

Meine Kleine (8 Wo) scheint genau das Gegenteil zu sein, ihr muss ich immer ein, zwei Schichten mehr anziehen.

Und beides ist ganz normal würd ich sagen!

LG Claudi

2

huhu

puuuh bei den temperaturen zieh ich meinem kleinen vieeel weniger an... manchmal schläft er nur im kurzarmbody... oder kurzarmbody und ne dünne hose.... im innensack vom alvi würde sich meiner einen zurecht schwitzen #schwitz

ich zieh lieber was weniger an...ich werd sowieso ein paarmal in der nacht wach und fühle dann immer, ob ihm zu kalt ist, dann kann ich immernoch was drüber ziehen :)

lg simone

3

War bei unserem Großen auch so. Ich hab ihm dann immer eine Mullwindel unter gelegt und die nachts ein-zweimal gewechselt.

LG Ines

4

Hallo,

bei uns ist das erblich bedingt (zweieiige Zwillinge :-)

Meine Tochter mit einer Mehrzahl an meinen Genen schwitzt genauso wie ich echt total selten (halt im heißen Auto, aber im Schlaf gar nicht).

Mein Sohn, der nach meinem schwitzigen Mann kommt, der schwitzt beim Mittagsschlaf auch einen Flecken aufs Spannbetttuch (liegt im selben Zimmer wie unser Mädel, bei der ist nichts).

Er hat tagsüber zum Schlafen einen Kurzarmbody an und wir haben eine Dachgeschosswohnung.
Nachts schwitzt er kurz nach dem Einschlafen (er hat Kurzarmbody und Schlafsack an), wir machen dann halt das Fenster auf, es kühlt ja nachts etwas runter, dann gehts bei ihm eigentlich.

Grüße

5

krass... so is jeder anders....

unser kleiner Tiger (9Monate) hat heute eine Windel, kurzarmbody, Strampler (ohne Füße aber) und den dicken außen Schlafsack (von Alvi) an.... und schwitzt so gar nicht....

gut seine Füße sind immer schwitzig... da meinte aber der KiA sei normal da die kleinen die gleiche anzahl an Schweißdrüsen haben wie Erwachsene aber eben nur an so kleinen Füßen verteilt.....

Grüße :)

Top Diskussionen anzeigen