Baby 6 Monate schüttelt Kopf, normal?

Ich mach mir ja immer so schnell Sorgen, daher wärs schön zu hören, ob das jemand kennt. Seit 2 Tagen schüttelt mein Sohn immer mal wieder phasenweise den Kopf, wenn er in Bauchlage liegt und nach oben guckt. Es sieht dann so aus, als ob er nein sagen würde, nur halt wackeliger. Er sieht dabei nicht unglücklich aus und ist auch sonst gut drauf.

Dazu muss ich sagen, dass er seit ein paar Tagen motorisch Riesenfortschritte macht. Er versucht zu Robben, es gelingt ihm immer häufiger sich von Bauch auf Rücken zu drehen und sich in den Vierfüßler zu stemmen....
meint ihr, er probiert sich insgesamt nur aus? Das Kopfschütteln sieht etwas "irre" aus und nachdem wir kurz nach der Geburt mit Verdacht auf Epilepsie eine Woche im Krankenhaus waren, wo sich der Verdacht nicht bestätigt hat, bin ich etwas paranoid, was auffällige Bewegungsmuster angeht....
Kann mich jemand beruhigen? Danke!

1

Huhu,

unsere Kleine, jetz 18 Monate alt, hat das als Baby auch gemacht.

Auch wir waren am Anfang in der Kindeklinik wegen Zuckungen im Schlaf, hat sich aber alles als harmlos rausgestellt.

Das mit dem Kopfschütteln war jedenfalls bei uns nur eine Phase und das hat von alleine wieder aufgehört. Ich glaube, sie fand es einfach lustig, dass sie es konnte!

Viele Grüße
Jenny

2

Danke! Schön, dass auch mit eurer Maus alles ok ist!

3

Hat meine Maus in dem Alter, auf dem Bauch liegend, auch gemacht, aber quasi ja-genickt, nicht nein. Nein hat sie dann genickt, wenn sie auf dem Rücken lag. War nach wenigen Wochen vorbei.

4

mein sohn ist jetzt 5 1/2 monate und hat seit drei tagen genau das gleich gemacht sieht so aus als ob er nein sagt :-p einfach kopfschütteln halt ..nachdem das hier einige haben nbin ich ja mal beruhigt vll isses einfach nur hmm das kann ich jetzt dann mach ich das halt mal #rofl

Top Diskussionen anzeigen