Baby zahnt und trinkt nicht....

Hallo,

bin gerade ein bisschen verzweifelt. Unser kleiner Mann (5 Mon.) zahnt seit ein paar Tagen. Seit gestern ist der erste Zahn durch und den zweiten kann man schon erkennen. Leider trinkt er fast gar nichts. In der Nacht hat er noch 230 ml getrunken, heute morgen um 7 hat er nochmal 160ml getrunken und seither fast gar nichts. Ich biete ihm ständig Tee und seine Milch an , aber er schreit nur und schiebt die Flasche dann weg. Ich habe versucht ihm ein bisschen in den Mund zu tröpfeln, so habe ich wenigstens nochmal 20 ml in ihn hineinbekommen, aber ich mache mir jetzt natürlich Sorgen wegen dem austrocknen.

Hat vielleicht jemand eine Idee was ich noch probieren kann??

Liebe Grüße

Tatjana

1

du kannst ihm bei zahnungsbeschwerden osanit (globulis) oder / und dentinox (gel zum auftragen auf den kiefer) geben. bei ganz schlimmen beschwerden hilft auch vibrucol (zäpfchen) oder nurofen (als saft oder zäpfchen). nurofen soll aber erst ab 6 monaten sein bzw. ab einem gewicht ich meine ab 6kg. da will ich mich jetzt aber nicht festlegen. ansonsten kühl- und beißring aus dem kühlschrank. lindert den schmerz.
du solltest das mit dem trinken aber im auge behalten. wenn es die nächsten 1-2 tage so weiter geht, solltest vielleicht dein kinderarzt befragen.

lg, diana

2

Hallo Diana,

Osanit und Dentinox habe ich schon ausprobiert, aber ich habe den Eindruck es hilft beides nichts. Vorhin hat er so furchtbar geweint das ich ihm ein Paracetamolzäpfchen gegeben habe, obwohl ich das eigentlich ursprünglich nicht machen wollte. Wusste mir aber nich anders zu helfen. Nun ist er endlich eingeschlafen. Den Beißring nimmt er auch nicht wirklich.

Man ich wusste nicht das zahnen so schlimm sein kann. Wenn er doch nur ein bisschen Tee trinken würde....

3

nassen waschlappen in eine tüte und ab 30 minuten ins eisfach, super um drauf rumzubeißen.
unser renner war immer eine kalte möhre zum drauf rumlutschen.

das mit dem trinken musst du beobachten wie schon geschrieben wurde.

lg

4

so schnell trocknet er nicht aus!

versuchs mal mit einem löffel!
gibst du ihm schon brei? obstmus hat auch ganz schön viel flüssigkeit.

Top Diskussionen anzeigen