Erektion beim Wickeln.. Nun bin ich völlig durcheinander..

Guten Morgen,
mein Sohn (nächste Woche ein halbes Jahr alt) hatte gestern beim Wickeln eine Erektion. Ich bemerkte dies, als ich die neue Windel schließen wollte und wie gewohnt den Penis runter machen wollte, damit die Windel nicht ausläuft..
Ich habe dann gewartet bis die Erektion runter ging und habe dann die Windel geschlossen.. (Wollte nicht das es ihm weh tut wenn die "enge" Windel drum ist.. Es kam mir vor wie eine Ewigkeit..
Hab ich das richtig gemacht? Wovon kommt das? Und ist das normal?

Ich als Erzieherin weiß das Kleinkinder durchaus eine Erektion bekommen können, aber Säuglinge?? Das war mir bisher völlig fremd..

Bin irgendwie durch einander..

Wie sind eure Erfahrungen?

Zaubermaus

1

Huhu!

Sowas haben Jungs angeblich schon im Mutterleib!

Zu mir hat mal ein Arzt gesagt: Seien Sie doch froh, dass alles
funktioniert! :-)

Grüße,
eeb

2

Befremdlich, dass du als Erzieherin und Mutter so wenig über selbstverständliche Körperfunktionen durcheinander bist #kratz

"Wie sind eure Erfahrungen?"

Mein Sohn ist 3,5 und seit seiner Geburt hat er immer wieder Erektionen. Nun ist er in einem Alter in dem er festgestellt hat, dass diese durch Berührungen hervor gerufen werden können. Das ist ganz natürlich.

12

Also, ich finde wenn eine Erzieherin zum ersten mal Mutter wird, das man das nicht zu so streng vergleichen kann

Man macht zum allersten mal die Erfahrung SELBER !

Ich wusste das nur, weil ich im Krippenbereich gearbeitet habe und die Erfahrung bei den Jungs auch gemacht habe.

Erzieherinnen arbeiten, in versch. Institutionen !

Also bitte nicht solche Sprüche !

#winke

3

*Grins*

ganz normal, mach dir keinen kopp ;-)

LG Zartbitter mit 3 Boys

4

Morgen,
also ich hab mir sagen lassen das sei normal. Mein Sohn hatte das auch schon. Ich hab mich beim ersten mal aber auch gewundert, da ich das nicht wusste.
Also alles gut :-D
#winke

5

Hey,

ich mußte beim lesen ein wenig schmunzeln! :-)
Mein Sohn ist jetzt 9 Wochen alt und hat schon seit der Geburt, in regelmäßigen Abständen, Erektionen.

Auch wenn man als Mutter weiß das es normal und physiologisch ist, kann es schon befremdlich sein...ich verstehe was Du meinst!
Sieh es noch nicht als sexuelle Handlung an, dann ist es auch nicht mehr so befremdlich! ;-)

LG Kerstin

6

Ist völlig normal und wird immer wieder passieren,auch später wenn er größer wird ;-)
Bekomme jetzt den 3.Jungen und finde das nicht schlimm,warum auch!

Mach dir deswegen nicht soviel kopf,gibt schlimmeres !

lg

7

Mein Kleiner ist 4,5 Monate und hat das auch immer mal wieder... Allerdings warte ich nicht mit der Windel, ich mach sie einfach zu... So eng sitzt die nicht, dass ich ihm da was abklemmen wuerde.

Und er laechelt immer suess und seelig, wenn ich ihn sauber mache an seinem Schniedelchen ;-)

Ich finde das sehr amuesant und bin eher froh, dass alles normal funktioniert ;-)

LG #sonne

8

DAs ist total normal ;)

9

Völlig normal, hat mein Baby (auch nä Wo 6 Mo) andauernd

L.G

Top Diskussionen anzeigen