"Oje, ich wachse"

Hallo ihr lieben...

also bei Amazon hat dieses Buch wirklich sehr schlechte Rezensionen... ist es wirklich so schlecht?

Hatte überlegt es mir an zu schaffen um mein Mäuschen in Zukunft vielleicht ab und an ein wenig besser zu verstehen..

:-D

Danke...#winke

1

Ich habe das Buch bei meinem ersten Kind gekauft, aber das, was ein Kind pro Schub so alles - hypothetisch - lernen kann, hat bei uns selten gepaßt. Das Einzige, was ich gut fand, war damals zu wissen, wann so ein Schub stattfindet. Dann mußte ich - da der Große ein Frühchen war - immer die Wochen korrigieren.... Naja, es hat ein bisschen was gebracht.

Jetzt hab ich Nr.2 und hab gar nicht mehr ins Buch geschaut. Lese lieber hier mal kurz ob andere gerade von einem Schub in ähnlicher Lebenswoche schreiben, dann hake ich das Thema ab. Ich habe gar nicht mehr soviel Zeit, mir darüber Gedanken zu machen mit Säugling und Kleinkind.

Heute würde ich es wohl nicht mehr kaufen.

Gruß
marjatta

2

Abend,

Also ich hab es mir zugelegt weil es hier so extrem gelobt wurde in bezug auf die Wachstumsschübe.
Bin ehrlich gesagt ein wenig enttäuscht es steht zwar drin wann ein schub ist aber mich würde zb auch interessieren was bei den einzelnen Schübe passiert!

Wie gesagt ich bin ein wenig enttäuscht,aber es kommt halt auch darauf an was du wissen möchtest!

Lg Sarah

14

Naja, was bei diesen Schüben passiert, steht ja schon ziemlich genau drin! ABER: der ein oder andere Tipp, um diese Nörgelphasen etwas leichter zu überstehen, wäre hilfreich gewesen. Man weiß zwar nun, warum das Baby so drauf ist wie es gerade ist, aber das könnte einem auch die Kassiererin vom Tante-Emma-Laden sagen ("Och, ist bestimmt wieder so ein 'Schub' - Kinder haben doch ständig 'Schübe'"!) ;-) Wirklich weiterhelfen tut's aber nicht, oder? #kratz

LG, Silke.

3

Ich finds super, nutze es zum Nachlesen und mich-beruhigen nun schon beim 2. Kind.

l.G

4

Ich finde das Buch fürchterlich! Es erzählt nur, was alles an Stress und schlimmen Dingen auf einen zukommt, aber nicht, wie einem geholfen wird!

20

Was soll denn deiner Meinung nach drin stehen, wie dir geholfen wird? #kratz

Nimm dein Kind in den Arm, steh ihm zur Seite und halte durch!!! Dafür brauch man doch wohl kein Buch!

Sinn des Buches ist es doch, sein Kind verstehen zu lernen. Wie schwierig es sein kann, wenn man die Welt von Tag zu Tag intensiver wahr nimmt!

LG

mal-schauen

5

Ich hab das Buch auch zu Hause. Bei meinem ersten Kind hat es mich oft mal gerettet... wenn es mal wieder schwierig war, hab ich das Buch genommen und mich besser gefühlt :-). Ich denke, das ist die Hauptfunktion des Buches :-p.

Bei meinem 2. Kind jetzt habe ich es noch nicht einmal in der Hand genommen.

Hmmmm...

ich würds kaufen... einfach nur so :-)

6

Ich hab´mir das Buch auf Empfehlung, für´s erste Kind gewünscht, hab anfangs auch ab und zu mal nachgelesen...aber dann ziemich schnell gemerkt, dass ich mich nur verrückt mache mit dem Lesen. Je mehr ich las, um so mehr habe ich Schübe gemerkt und mich verrückt gemacht. Jetzt ist das 2. Kind 6 Monate und ich hab noch nicht einmal reingeschaut........und alles läuft sehr viel entspannter...kann aber auch daran liegen, dass es das 2. Kind ist ;-))
Also falls Du noch Bedarf hast, überlasse ich Dir das Buch für 5,- Euro (NP 19,95).
Liebe Grüße

7

Och fand das Buch beim Großen und auch jetzt super um zu wissen wann es einen Schub in etwa gibt,aber doe Entwicklungsfortschritte haben bei meinem Großen nie gestimmt,das hat mich so deprimiert das ich das Buhc in die Ecke gelegt hab und auch jetzt nicht wirklcih lesen werde.

lg noname mit dem Zwerg 2,5J und dem wurm morgen 6Wochen alt

8

Ich habe es und finde es super!

Es ist sehr informativ und meist stimmt das was drin stand!

Lg

9

#contra

Top Diskussionen anzeigen