*silopo* Die erste Schokolade

Hallo liebe Mütter,

ich bin ein großer Schokoladenliebhaber. Eigentlich hatte ich vor, der Kleinen das allererste Stück Schokolade wohldokumentiert am ersten Geburtstag zu präsentieren, wie ich es auch mit der Großen gemacht habe. Aber meine Kleine hatte da ganz andere Pläne:

Gerade denke ich: Nanu, wieso ist sie denn so ruhig? Da sitzt sie freudestrahlend im Kinderzimmer und futtert die Schokolade vom Überraschungsei ihrer großen Schwester auf. Selbst Schuld, hätte ich gestern wegräumen müssen, nachdem die große sie nicht gegessen hat, aber ich hab nicht dran gedacht.

5

So,

dann dürft ihr auf mich jetzt gleich mit einprügeln: Meine Tochter (10,5) Monate durfte heute zum allerersten Mal an einem Schokoladeneis lecken.

Und was soll ich sagen: Ich glaube, ich habe damit die Büchse der Pandora geöffnet... #schwitz

Trotzdem denke ich, sowas ist ok, wenn es die Ausnahme bleibt, dazu steh ich.

LG

28

http://millicentmag.blogspot.com/2009/06/millicent-mag-eis.html

Meine Tochter lebt auch noch - obwohl sie zum Zeitpunkt des Fotos gerade mal 6 Monate alt war

52

oooohh süüüß#verliebt!

1

Das das für deine Kleine aber gar nichts gut ist, weißt du? Es gibt bestimmte Nahrungsmittel, die Babys vor Vollendung des ersten lebensjahres nicht essen sollten, weil sie es noch nicht verdauen können. Ich hoffe, sie hat nicht alles gegessen und du hast ihr den Rest weggenommen?

3

Hallo mjfan,

die TE wird sicherlich dankbar für deine Belehrung sein.

#nanana#augen;-)

LG
Unicorn

4

sowas passiert eben wenn es einmalig war ist es doch okay

immer diese belehrungen

das kind wird bestimmt nicht krank von nen stückchen schokolade

weitere Kommentare laden
2

Oh je, das sollten Babys doch noch gar nicht in den Händen bekommen...

6

ich will hier keinesfalls jemanden schlecht machen, aber wenn man bestimmte Dinge postet, sollte man sich auch über reaktionen wie meine nicht wundern. Schließlich geht es um die Gesundheit des Babys und bei sowas verstehe ich persönlich keinen Spaß!

12

Also wenn Du jetzt ernsthaft Bedenken hast wegen der Gesundheit meines Babys nach einem Stückchen von der Überraschungsei-Schokolade, dann frage ich mich wirklich, ob Du keine anderen Lebensinhalte hast? #klatsch

Ich würde auch keinen Spaß verstehen, wenn mein Zwerg Waschmittel tränke oder Geschirrtabs äße, aber ein paar Krümel Schokolade machen nicht krank, auch niht mit 10 Monaten. Es war nämlich nie die Rede davon, dass ich die Ernährung jetzt auf 100% Schokolade umstelle. ;-)

14

Ein ü-Ei ist ja nicht eben klein und du schriebst, dass sie das Ü-ei gegessen hat. Für ein baby ist das viel. Und ich verstehe nicht, dass du sie machen lässt, statt ihr etwas, was nicht gut für sie ist, wegnimmst.

weitere Kommentare laden
8

Hallo Sanimaus!

Ja ja, Stille ist immer verdächtig. Da hecken sie was aus die Mäuse. Oh und wenns verboten ist schmeckts gleich nochmal so gut! :-)

lg schmusepuppe

11

Da weiß wohl jemand was gut ist. :-)

Sündigen wir alle nicht ab und an mal! Lass dich hier nicht angreifen!!!!

13

Danke für die lieben Wort, aber da merkt man einfach die unerfahrenen Mütter, das ärgert mich nicht. Bei meiner Großen war ich auch noch überkorrekt und ängstlich. :-)

15

Was bitte hat das mit unerfahren zu tun?

weitere Kommentare laden
19

Habe mir auch sofort gedacht, oh gott, schokolade für ein baby.

Man, kann halt einfach nicht jede Sekunde wie ein Dobermann neben ihnen stehen.

Die Kleine ist ja nicht mehr so winzig, dass ihr ein kleines Stückchen Schoko was anhaben kann.

Gibt wesentlich schlimmere Dinge auf dieser Welt.

23

.. und unser Bub hat gestern das Katzenfutter entdeckt!!

#mampf

25

oh, sowas sollte aber ein Baby noch nicht essen :-p;-)

lg

31

Oh, ich glaube, Katzenfutter ist nährstoffreicher als Ü-Ei-Schokolade!

#rofl

weitere Kommentare laden
30

ohhh mein Gott was bist du den für eine Rabenmutter das darf das Baby doch gar nicht kannst du nicht aufpassen sie wird jetzt für den Rest ihres Lebens ein schaden davon tragen :-p

ironioff Wie sich manche aufführen als hättest du sie gifft trinken lassen. mit 10 mon wird sie das sicher überleben und hoffe sie hat es genossen lach ,,mit geschister kinder passiert sowas mal schneller wie als einzelkind ....

35

Ich fürchte, den Schaden hatte sie schon vorher, da kommst Du zu spät. ;-)

Und ja: Sie hat es sehr genossen. Hat danach gleich mal auf dem Tisch geschaut, ob Mama nicht noch ws übersehen hat...

37

Das glaub ich dir .. mein mittlerer war auch früher mit süßem ca 1 jahr meine große war 2 bei der ersten schoki und der kleine bin ich mal gespann aber es ist auch einfach so das wen geschwister da sind passiert so was mal schneller ,,,

Top Diskussionen anzeigen