Fettcreme gegen Kälte

Hallo,

ich creme meiner Kleinen das Gesicht mit Ultrabas/Ultrasic ein. Kennt das jemand?

Ist die reine Salbenbasis ohne Inhaltsstoffe, kriegt man in Apotheken.

Nun bin ich mir nicht sicher, ob das schon passt, da eine Freundin letztens gesagt hat, dass in der Creme kein Wasser sein darf - wegen der Kälte.

Was nehmt ihr?

Wir nehmen die Kaufmann´s Creme..

Hallo!

Letztes Jahr hatte ich das Wetterbalsam von Weleda, jetzt macht Hipp auch eines, was ohne Wasser ist. Und im Gegensatz zu dem von Weleda ist das von Hipp ohne Lanolin. Das kann nämlich Allergien auslösen:
http://www.hipp.de/pflege/produkte/cremen-pflegen/wind-wetter-balsam/

Liebe Grüße!

Danke, die sieht mir nach den Herstellerangaben recht gut aus...

huhu

wir nehmen die melkfett softcreme von aldi für 99 cent und die ist super! hab davor die weleda gehabt und die hat überhaupt nicht geholfen.

in den cremes sollte Lanolin drin sein! das schützt die haut.

lg mami

wir nehmen ebenfalls kaufmann´s creme.

Linola Fett aus der Apotheke . Bei 3 Kindern von 4 Jahren , 2 jahren und 5 Monaten ... immer zufrieden und keine knallroten Backen .

wind und wettercreme von dm

stimmt wasser sollte nicht drin sein, deswegen soll man ja auch selber im winter die tagescreme in der nacht (viel feuchtigkeit) und die nachtcreme am tag nehmen.

Hi!
Also unseren Levin cremen wir nur mit
Kaufmanns Kindercreme ein. Die verträgt
er Super. Andere waren nicht so der Hit..

Top Diskussionen anzeigen