Babyfotos die im Krankenhaus vom Fotographen gemacht werden: Kosten? Ablauf?

Hallo...

in der Geburtshilfe wo ich entbinden werde, gibt es im Internet eine Babygalerie zu sehen.

Es kommt wohl ein Fotograph, der Fotos von den Neugeborenen macht.

Ins Netz möchte ich kein Foto stellen lassen. Da verschicke ich lieber dann selber Bilder.

Mich würde nur mal interessieren, wie denn das Fotoshoting abläuft?

Und was kosten die Fotoserien?

Würdet ihr es nochmal machen lassen?

LG anro

1

Huhu,

Also wir haben das für unseren Sohn damals gemacht.
Man hat sich dafür angemeldet. Im KH liegen überall broschüren rum...
Termien ausgemacht und dann hat sie im Zimmerr auf den KH Mami Bett die Fotos gemacht.

Natürlich wurden vorher nicht die preise genannt...
Haben dann die kleine Serie hinterher genommen für 120 euro.
die weitere Serien, die wir zur ansicht mitnehemn sollten, weil wir sie nicht wollten, sollte glaub ich auch noch mal soviel kosten.
Klar sein Kind findet man am hübesten und will das dann doch behalten;-)

lg

2

Hallo,

bei uns im KH kam auch ein Fotograph. Sie hatte einfach mein KH Bett mit einer schönen Cremefarbenen Decke ausgelegt darunter ein Stillkissen und mein Baby reingelegt.

Drumherum hat sie noch etwas Decko gepackt. Eine Blume oder so.

Unsere Fotografin hat ein Bild umsonst gemacht, also kostenlos. Das war für jedes Elternpaar so. Und dazu konnte man dann so einiges nachkaufen. Sie hatte so eine spezielle Mappe die sie anbot.

Wir haben alles gekauft. Es war ja zu süß.
Gut, viell. sah ich auf den Bilder nicht gerade super aus, aber mein Baby dafür umso mehr.

Und ich würde es immer wieder machen, auch wenn es ganz schön kostet. Leider hatte das KH das vor 4 Jahren für meine erste Tochter noch nicht angeboten.

LG, Steffi

3

Hallo,
also die Fotographin war bei mir 1 Tag nach ET und wir haben einen Termin ausgemacht.Am nächstemTag kam sie dann und machte ganz viele Fotos, ich habe selber vorher Kleidung und einen Teddy mitgenommen.
Nach ca.1 Woche kamen dann die Fotos (koplette Box) zu uns Nachhause und wir sollten uns aussuchen was uns gefällt, und den Rést kostenlos zurückschicken.
Da uns alles so gut gefiel kauften wir die koplette Box für glaub ich 250€,

Also nimm schöne Kleidung mit fürs KH und wenn du willst etwas Schmike für dich.

4

Hallo..

ich habe immer gesagt "das machen wir nicht! Wir haben eine eigene gute Kamera, wir lassen uns keine Bilder aufschwatzen"

Tja...aber das 1 kostenlose Bild wollte ich doch haben. Ich habe Freitag entbunden und bin Montag entlassen wurden, habe mich also nur auf ne Terminliste geschrieben.

2 Wochen später der Anruf und ein Termin, da hab ich mich noch geärgert dass sie so spät anrief (war im Urlaub, ok).

Gut...hin, in einen extra Raum, da war mit Stillkissen und Decke ein Bett abgedeckt und es war schön warm. Die Kleinen schlafen ja am Anfang viel, da konnte die Fotografin sie gut betten. Habe noch einen Teddy von Zuhause mitgenommen. Lief alles ganz ruhig und relaxt ab.

Und im Endeffekt? Habe ich 1 Set gekauft: 3 Galerien mit jeweils 3 Fotos, 10 Geburtkarten, Kalender, 3 Poster, 12 große Fotos und alle anderen nochmal ausgedruckt sowie die Foto-Cd. Hat 120 EUR gekostet... aber ich war einfach begeistert und so verliebt! #verliebt

Und im Endeffekt war es sogar besser, dass meine Kleine schon 2 Wochen alt war-da sah sie schon entknittert aus #rofl

Würde es auf jeden Fall nochmal kaufen!

Lg Jule

5

Wir haben es auch machen lassen.
2Tage nach der Geburt und ich würde es immer wieder machen!

Also wir haben für 109€
*3Serien je 4 Bilder (sw,Sepia,Farbe)
*2Miniposter
*6Geburtskarten
*Cd mit allen Bilder unberabeitet und bearbeitet

Also am besten ist es, wenn das Baby satt ist!
Vorher die schcken Sachen anziehen!
Unsere Fotografin hat es toll gemacht und hat auch nur eine halbe Stund gedaurt!

Ruf doch mal an beim Fotograf und frag nach dem Ablauf..

LG

6

Huhu Anro,

ich hab Fotos bei mir zu Hause machen lassen. Für mich die beste Lösung und ich würde es auch wieder so machen. Nach 10 tagen KH endlich wieder in meiner Wohlfühlumgebung. Ich hab zwischendurch gestillt und die Fotografin mit Kaffee und wasser versorgt, wir haben nett geplaudert. Irgendwann kam mein Mann nach hause und wir haben Fotos von uns allen machen lassen.

Meine Kleine war 11 tage alt und ich wie gesagt viel entspannter :-D Sowas gibt es vielleicht bei dir in der gegend auch? Und günstiger war es auch.

LG

7

also bei uns kam einfach in den ersten drei tagen eine Forografein mit ihrem Fotowagen wo alle möglichen accessoires drin sind und hat gefragt ob sie fotos machen darf! Ein Foto bekommt man geschenkt, man darf entscheiden ob das dann auch in die babygallerie kommt und die kleine mappe mit 3 großen bildern kostet 25 euro!

8

huhu

wir haben sie im kh machen lassen,...ob ein foto dann in die online galerie kommt muss man extra unterschreiben oder man lässts einfach..
die kh fotografin kam ins zimmer zeigte bsp bilder , und fragte nach interesse und sagte preise pro foto 5 euro insgesamt macht sie 15 aufnahmen,...kann dann auch nur 3 davon nehmen wenn mann möchte...
sie kam dann mit einer creme farbenen decke hat mir anweisungen gegeben wie ich hanna ablegen soll usw,..oder auch 2 familienfotos und wo sie bei meinem mann auf unterarm und hand liegt...
konnten keine auswahl treffen alle bilder waren sooo schön haben alle 15 genommen...und dazu dann eine cd mit den aufnahmen bekommen ohne copy schutz,..davon konnte ich dann geburtskarten leinwandbilder etc machen lassen..
Also insgesamt 75 euro

lg

Top Diskussionen anzeigen