Thymiantee für 6 Monate alten Säugling

Hallo,

unser kleiner hat sich einer Erkältung eingefangen, nun ist die Frage ob er schon Lindenblüten- und Thymiantee trinken darf um den Körper zu reinigen.

Corinna

Hallo,

Thymian als Heilpflanze dürfen Babys schon.

Schau mal hier: http://www.sunarom.net/anwendungen/a_anwendungen.htm
Es gibt einige Öle, die man bei Babys verwenden darf.

LG,

Kai Anja + Johanna

Würd ich nicht machen,

besorg lieber ein Thymian-Bad für Babys und bade ihn darin.

LG,

Kai Anja + Johanna

Hallo,

Babix enthält Ätherische Öle, die Atemstillstand auslösen können.

http://www.planger.de/tips64.htm
http://www.babyzimmer.de/html/eltern/warnungen/index.php

Such mal bei Google nach "Babix Atemstillstand"

LG,

Kai Anja + Johanna

Hallo Anja,

das mag schon sein, dass es was zu diesem Thema - wie bei fast allen Themen - zu finden gibt.

Trotzdem vertrau ich da voll und ganz meiner KiÄ und meiner damaligen Hebi. Wir haben mit Babix immer super gute Erfahrungen damit gemacht und diese gebe ich auch gerne weiter.

Liebe Grüße
Caro mit Max

Muss ehrlich sagen ,das ich sowas unverantwortlich von Arzt finde,die Ärzte sollte immer auf dem neusten Stand informiert sein und die Hebi ist gar nicht auf sowas spezialisiert medizinische Ratschläge zu geben,es ist ihr auch nicht erlaubt .Unser KiA hat ausdrücklich verboten Babix anzuwenden.

Hallo
Babix ethält Eukalyptus-Öl ,das einen Atemstillstand bei Kinder unter 2 Jahren auslösen kann.Er wird zwar für Säuglinge verkauft ,doch nicht alles was verkauft wird ist auch harmlos.Genau so wie Wick für Säuglinge wurde von Markt genommen.
LG

Upps ,jetzt war da jemand schneller #hicks.Aber danke für die Links ,sind echt super!

Hallo,

Danke für die Antworten, werde es dann wohl erstmal abwarten und munter weiterstillen (hätte nicht gedacht, dass er einen so hohen Flüssigkeitsbedarf hat, wo er krank ist) und sollte es Montag nicht besser sein, werden wir auf jeden Fall zum Arzt gehen.

Lg Corinna, die endlich beide Kinder im Bett hat

Hallo Corinna,

unser Kinderarzt hat uns empfohlen, den Thymiantee zu kochen und dann mit ins Badewasser zu tun, damit unsere Kleine die Dämpfe einatmet. Da kannst du den Tee verwenden, den du gekauft hast und musst nicht extra ein spezielles Thymianbad für Babys kaufen.

Liebe Grüße
Tina

Top Diskussionen anzeigen