welche wind- und wettercreme

...Frage steht ja schon oben.
Gibt ja nun so viele und ich kann ja nicht alles ausprobieren.
Nehmt Ihr lieber Penaten, Weleda etc., oder auch Eigenmarken von dm/Rossmann???
Ich kann mich doch immer nicht entscheiden:-(

Achja, Greta hat eigentlich so gar keine Hautprobleme
LG Anja

hallo ,
ich würde dir die von weleda empfehlen! ich nehme sie selber und meine maus auch! alles super und keine proleme! sie richt zwar nciht so toll wie hipp,penaten und co aber sie ist super!
lg

Ich nehme für meine Kleine nur die Pflegeprodukte von Weleda, die sind zwar etwas teurer als andere aber dafür hat man die Qualität und das ist ja bei der Haut von Babys, die so viel empfindlicher ist als unsere, sehr wichtig!!Das Geld was ich durchs stillen spare gebe ich dann lieber für sowas aus:-D!
Und ich finde auch, dass die Produkte gut riechen!!

Lg Lisa+Elena Marie#verliebt(6 Wochen)

Weleda! und zwar nciht wegen der Marke, sondern weil das die einzige ist (die ich kenne), die KEIN! Wasser in der Creme hat. Das ist bei Minusgraden sehr wichtig! Jetzt nehmen wir noch keine Schutzcreme fürsd Gesicht....

LG
Punkt

Wir benutzen viele Produkte von Weleda, auch die Wind- und Wettercreme. Wir sind total zufrieden!

Liebe Grüße
jenny

wir haben eine von Weleda, die ist wirklich super und ich kann es nur weiter empfehlen. Ich benutzte es teilweise selber für die Hände

Hallo,

auf Anraten von meiner Hebi nehmen die Kaufmanns Haut- und Kindercreme. Ist ohne Konservierungsstoffe und Wasser.

Was ich wichtig finde. Normale Wind und Wettercremes haben einen hohen Bestandteil von Wasser. (Steht sogar an einigen an erster Stelle bei den Inhaltsangaben.) Und was passiert mit Wasser auf der Haut, wenn es so richtig kalt ist? Es gefriert.

Die Kaufmann Creme enthält Vaseline und schützt die Haut richtig gut vor Witterungseinflüssen.

LG sunrise

Ich würd meinem Sohnemann KEIN Mineralöl (Vaseline) ins Gesicht schmieren, das find ich supereklig...

Aber Wasser ist besser?????

LG

Von Hipp gibt's ganz neu eine wasserfreie Wind- und Wettercreme! Wasserfrei gibt's halt nur die von Weleda, von Alverde und die neue von Hipp

Herbstliche Grüße,

die bibi

Top Diskussionen anzeigen