Menstruationsbeschwerden in der Stillzeit??

Hallo,
vor 5 Wochen ist unsere Maus geboren... Wochenfluss hatte ich bis vor 2 Wochen jetzt habe ich seit ca. 3 Tagen das Gefühl als würde ich meine Tage bekommen also die Symptome bin launisch hab manchmal ein unterbauchziehen könnte futtern bis zum umfallen... aber Blut "kommt" noch keins da ich ja voll stille da bekommt man doch eigentlich seine Regel nicht aber kann es sein das man die Symptome trotzdem hat als würde man seine Periode bekommen??

Liebe Grüße

Huhu!

Es gibt durchaus Frauen, die vollstillend schon nach wenigen Wochen ihre Tage wieder haben und einen normalen Zyklus.

ABER du bist noch im Wochenbett. Deine Hormone spielen eh noch verrückt, was die Symptome erklären wird.

Warst du beim Arzt? Ich finde einen Wochenfluss von nur 3 Wochen ziemlich kurz. Ist alles okay? Nichts gestaut?

LG
Jumarie

bei mir war es auch so :) dachte nach 6 wochen ich bekomme meine regel. Aber noch nichts da. von mir aus Das ziehen habe ich öfter. Meine Fa sagt das kommt dadurch, dass sich die gebärmutter zurückbildet. klingt logisch:)

liebe grüße
Nadine mit Mio (morgen 16 Wochen)#verliebt

also ich hatte 3 wochen nach der geburt keinen wochenfluss mehr aber habe meine roten tage bekommen ich stille alle 2 stunden und voll.

ich hab nun mit der cerazette angefangen und nehme sie durch ohne pause so das ich keine mehr bekomme.

das gefühl als ob die mens kommt kenne ich auch bevor ich mit der pille angefangen habe hatte ich das dauerhaft.

Top Diskussionen anzeigen