schuppige Haut, Baby 3,5 Wochen

Hallo,

ist ja eigentlich normal, dass sich die Haut bei Neugeborenen pellt, meine Hebamme riet zu Baden in Öl, haben Mandelöl genommen, aber trotz 2x baden ists nicht besser.
Kann ich den Kleinen mal mit Mandelöl eincremen(weleda) oder lieber so lassen? Mein Lütter ist total unruhig seit 2 Tagen (Blähungen oder Schub. irgendwas ist ja immer:-p) und ich hab überlegt, ob ich ihm mit ner sanften Babymassage heut mal was gutes tu, bin aber unsicher, ob ich bei so nem Minizwergi schon mit Öl massieren kann und ob Öl für die schuppige Haut gut ist

L.G

Haruka mit großem Schatz, 29 Mo und kleinem Schatz *23.8.

1

Bei trockener Haut habe ich die Stellen mit Muttermilch eingerieben.
LG

2

Hallo,
ja, das ist ganz normal.
Hab damals auch von meiner Hebi den Tipp mit dem Öl bekommen. Hab aber einfaches Olivenöl genommen. Ein paar Tröpfchen und Mumi ins Badewasser und manchmal hab ich noch die Füße und Beinchen ganz leicht eingeschmiert.
Elena hatte auch im Gesicht so Schüppchen, da hab ich aber nix weiter gemacht. Ich glaub so nach 1,5 Monaten ging das dann weg.
Für die Bäuchleinmassage hab ich Kümmelöl aus der Apotheke genommen.

LG
Isabelle

3

Ich würde nix auf die Haut machen. Dieses "Pellen" ist normal... Die Haut stellt sich auf Luft außerhalb des Mutterleibes um. Bei uns dauerte es 2 Wochen, danach rieselte es nicht mehr.

Kümmelöl kannsch auch empfehlen und nimm die Beine wenn er liegt und schiebe sie zum Bauch (bisl Druck muss sein), wirst sehen er pupst wie ein Weltmeister...

4

Danke für eure Tipps


Kümmelöl klingt gut, das werd ich mal ausprobieren.

L.G

haruka

5

Ich hab die trockenen Stellen immer mit Olivenöl bezupft. Ins Badewasser kam auch ein Spritzerchen Olivenöl.
Meine Hebi sagte mir, dass babies nicht gundsätzlich am ganzen Körper eingecremt werden sollen. Die Haut muss erst lernen, ihre Funktion zu übernehmen. 4 Stunden nach dem Baden (was grundsätzlich 1x/Woche reicht in dem Alter) die haut checken und nur die Stellen cremen/ölen, die sich schuppen.

Top Diskussionen anzeigen