Jetzt registrieren
Anmelden

Seit Geburt mit Hämorrhoiden zu kämpfen

Hallo,

ich hatte vorher eigentlich nie Beschwerden, aber seit der Geburt meiner Tochter vor 7 Wochen plage ich mich mit den Dingern rum.:-[ Ich creme und mache, aber es wird nicht besser. Darf man in der Stillzeit solche Salben benutzen?
Hat jemand das selbe Problem? Was macht ihr so? Wie lange kann so was dauern?

Vielen Dank:-D

Sandy

Nach meiner ersten Geburt...., echt übel - + schmerzhaft. Ging dann aber mit Tannolact-Bad. Und probier mal "Bismolan"-Salbe (ist allerdings verschreibungspflichtig, da Cortisonhaltig - nicht schädlich beim Stillen).
LG Irmi
Ps. Keine Panik - beim zweiten Kind war garnichts!!!

Top Diskussionen anzeigen