Bouretteseide?

Hallo,

ich habe mal gehört, dass Bouretteseide (schreibt man das wirklich so?) gegen einen wunden Popo hilft? Wie handhabt man das und kann man die mehrmals verwenden? Wenn ja, kann man die dann auskochen?

LG

Katrin

Hallo,

habe das noch nie gehört.Aber gegen einen echt wunden Popo hilft bei uns immer die Zinksalbe.
Die kostet um die 2€ in der Apo und mit dem heilen geht das RuckZuck.
Ich habe die mal abends draufgemacht und am nächsten Tag war der Popo wieder schön rosig.

Nur mal ein Tip!;-)

LG,fiori#blume

Hallo,

also diese Seide kenn ich auch nicht, aber ich kenn Schafswolle, die legt man mit in die Windel, durch das Wollfett soll ein wunder Popo ganz schnell besser werden.... Schafswolle bekommst du wahrscheinlich in Ökoläden etc...

Grüße Nina

Ich kenne Heilwolle (Schafwolle)- die gibts im Bioladen.

hallo,

ja richtig geschrieben. bouretteseide hilft bei wundem popo oder bei wunden brustwarzen (vom stillen). ausserdem kann man damit tolle halswickel machen.

hat bei uns bei verschiedenen problemen gut geholfen. kriegst du auch in hebammenpraxen und geburtshäusern.

Luise

Top Diskussionen anzeigen