Blockaden gelöst, Baby glücklich!!!

Hallo ihr Lieben!
Ich war heute mit Jannes (fast 9 Monate) beim Orthopäden/Osteopathen. Er hatte mehrere Blockaden im Rücken, die dazu führten, dass er immer noch nicht krabbelt, allerdings robbt er wie ein Weltmeister.
Letzte Woche waren wir bei der Krankengymnastin, die festgestellt hatte, dass wieder eine Blockade da ist (Beinlängenunterschied). Naja, nun sind die Blockaden weg, bin mal echt gespannt, wie er sich weiter entwickelt. Er wirkt jetzt schon wesentlich entspannter und zufriedener! Bin soooooooo froh!!!:-)


Einen schönen Tag Euch noch!

Gruss Britta mit Jannes *29.April 2005

Hallo Britta
Schön, wenn er jetzt so zufrieden ist. :-)
Wie stellt man denn eine Beinlängenungleichheit fest?#kratz Merken die das bei den Us? Und wie hast Du gemerkt, dass er eine Blockade hat? manche Babys krabbeln ja auch gar nicht, sondern robben nur, oder?#gruebel Muss man da immer zum Arzt?#kratz

Gruß, Laboe

Top Diskussionen anzeigen