Wochenfluss vorbei - starker Geruch bleibt! Was ist das???

Hallo ihr Lieben,

mein Wochenfluss ist nun nach 4 Wochen vorbei. Allerdings habe ich ständig das Gefühl, stark zu riechen und wasche mich untenrum viel häufiger am Tag, als ich es sonst tun musste. Auch meine Slips riechen schon nach kurzer Zeit streng (sorry für Details....). Ausfluss hab ich keinen.

Kennt das jemand, ist das noch normal? Kann ich was dagegen tun?

Danke und Gruss,

die Lollefrau

1

vielleicht Urin?

Wenn dein Beckeboden nocht nicht so fit ist, geht vielleicht immer bissl was ab,auch wenns so wenig is, dass du es nicht merkst.

Bin in der 31.SSw und habe denke ich dieses Problem#schein

Hoffe es gibt sich nach der SS wieder!

2

Geh zum Arzt und lass es checken. Ich hatte 5 Wochen nach der Geburt einen Wochenflussstau, dachte mein Wochenfluss wäre vorbei, war er aber offensichlich nicht. Woher der Geruch kommt wird dir hier keiner sagen können, ich würde eine ärztliche Meinung einholen um sicher zu gehen. Ich musste nämlich wegen dem Wochenflussstau mit sammt Baby nochmal für 3 Tage in die Klinik, echt ätzend...

3

Hallo,


hmmm vielleicht hast du eine Aminkolpitis... ein Ungleichgewicht des Scheidenmilleus. Du könntest es mit VagiC oder Döderlein Milchsäure Vaginalkapseln versuchen. Schaden wird es auf keinen Fall. Wenn das der Grund ist, wird es deutlich besser nach zwei bis drei Tagen. Ich hatte das vor ein paar Wochen auch , jedoch noch in der Schwangerschaft.

glg glimmerofhope

Top Diskussionen anzeigen