Würdet ih bei Rückenschmerzen zur Manduca raten???

Hallo ihr lieben,

ich trag meine kleine hin und wieder, bis jetzt im BB (Brauch hierzu keinen Kommentar ;-) ) Ich hab seit der SS allerdings mit dem Rücken Schwierigkeiten und überlege deshalb auf eine Manduca umzusteigen. Ist sie einfach zu handhaben??? Ist es mit den Rückenschmerzen besser???
Wäre sehr dankbar für Antworten.

Alles liebe

Ela

1

Hallo,

der ist nicht nur für dein Rücken besser, sondern auch für dein Kind. Du trägst die Last nicht auf den Schultern sondern auf dem Becken, somit ist es für den Rücken besser.

LG Nicole

2

Hallo!

Hast du denn die Rückenschmerzen nur beim Tragen?

Wenn ja, dann kann eine gute Trage da hilfreich sein. Ich hatte die ersten paar Tage auch nur einen BB-Verschnitt, weil ich ehrlich gesagt keine Ahnung hatte. Nach kurzer Zeit tat mir immer der Rücken weh - gerade der Schultergürtel und die BWS. Mit der Manduca konnte ich problemlos mehrere Stunden (also z.B. eine komplette Shoppingtour) tragen. Vom Handling finde ich die Manduca sozusagen "idiotensicher".

Hast du allerdings ständig Rückenprobleme, dann wird dir eine andere Trage auch nicht weiterhelfen. Da solltest du mal zur Krankengymnastik gehen, um die Rückenmuskulatur wieder zu stärken, damit du dann tragen kannst.

C.

3

Hallöchen,

danke für deine Antwort. Beim Tragen wirds richtig heftig nach ca. ner halben Stunde. Möchte sie gern länger tragen, deshalb der Gedanke mit der Manduca. Wo bekommt man die denn günstig???

Liebe Grüße
#winke

5

http://www.baby-markt.de/Markenhersteller/Manduca/MANDUCA-Babytrage-rot-Die-Trage-die-mitwaechst.html?listtype=search&searchparam=Manduca

weitere Kommentare laden
4

Hallo,

ich hab seit langem mit Rückenschmerzen zu tun, allerdings hatte ich nie Probleme meinen Sohn lange in der Manduca rumzutragen-und ich hab ihn sehr viel getragen

L.G

Top Diskussionen anzeigen