Rückbildungsgymnastik nach Geburt - wie lange und wie oft?

Hallo ihr,

meine Maus ist nun 16 Wochen alt und seit 6 Wochen mache ich bei meiner Hebamme 1 mal in der Woche/1 Stunde Rückbildungsgymnastik. Laut ihrer Aussage sollte man möglichst täglich ca. 10 Minuten trainieren - und das eigentlich ein Leben lang #schock

Nun wollte ich mal fragen wie es mit eurer Motivation aussieht, bzw. wie lange und wie oft ihr zu Hause "trainiert" und ob ihr Erfolge verbuchen könnt?

#danke, Lilli

1

Hallo Lilli

also was meine Motivation angeht die hält sich sehr in Grenzen. :-p
Ich nehme mir zwar immer nach dem Kurs vor bis zum nächsten mal selber zu Hause etwas zu tun aber bisher hab ich es nicht geschafft.;-)

Naja denke mir immer ich gehe wenigstens zum Kurs.

Grüßle miss-maple (die keine Disziplin hat):-p
#winke

2

Hi du,

also ich mache so ca. 5 Mal in der Woche morgens 15 Minuten lang Übungen. Ich hab einfach die Angst, dass ich nie mehr so werde wie vor der Geburt.... #schmoll
Allerdings geht mir langsam die Disziplin aus und immer öfters ertappe ich mich dabei weshalb ich aus irgendeinem Grund gerade heute nicht trainieren kann (zum Beispiel über Ostern #schein). Deshalb interessiert es mich einfach wie andere Mamas das so handhaben :-p

#winke, Lilli

Top Diskussionen anzeigen