Rote pünktchen im Windelbereich

Hallo zusammen,
meine Tochter (11 Monate) hat so rote pünktchen im windelbereich. Habe schon Zinksalbe versucht, Penaten, nackig strampeln lassen... nichts hilft. Sie zahnt momentan sehr ( 3 Zähne unterwegs und in den letzten 3 Wochen kam je 1 Zahn durch). Wisst ihr vielleicht noch ein "Wundermittelchen"? Ihr tun die pünktchen nicht weh, lacht wie sonst auch beim wickeln.
Danke schon mal

Sabrina und Baby Sonita

1

Hallo...

Warst du mal beim Arzt? Vielleicht ist es ja auch ein Pilz??

glg

2

Ne ist heut erst der dritte Tag den sie es hat.

3

Unsere Tochter, 14 Monate, hat ebenfalls rote Pünktchen im Windelbereich. Damit meine ich nicht den direkten Bereich um die Scheide, sondern eher an den Beininnenseiten.

Ich gehe nicht von einem Pilz aus, obwohl cremen bei uns auch nicht hilft. Ich vermute zum einen die Zähne - sie bekommt zur Zeit mehrere Zähne, darunter 3 Backenzähne. Außerdem schiebe ich es auf die Wärme und darauf, daß sie vermutlich einfach stärker schwitzt.

LG Kathrin

4

huhu

uns geht es auch so... sie ist rot.. sie bekommt auch gerade backenzähne...

LG

5

hatten wir auch, probiers mit Multilind Heilsalbe m.Nystatin u.Zinkoxid von stada, die hat uns super geholfen, da geht alles mit weg :) haben die vom kinderarzt bekommen, sie ist gegen windeldermatitis und wenn der po richtig wund ist...die pünktchen sind nach ein bis zweimal cremen weg. kanns dir wirklich nur empfehlen

6

Da kann ich nur zustimmen.Meiner kleinen hillft die auch immersuper:-)

7

hab die von meiner schwägerin empfohlen bekommen, weil der urin beim zahnen irgendwie scheinbar aggressiver ist oder die haut extrem empfindlich...kp, aber sie hilft super...und es ist kein herausgeworfenes geld :)

Top Diskussionen anzeigen