wie lane unruhig nach impfung?

mein kleiner bekam gestern seine 2. schluckimpfung und 2 echte impfungen...
keuchhusten, kinderlähmung usw. und pneumokokken

er war dann aber noch den halben tag "normal" aber dann hat er NUR geschrien und war ganz unruhig hat nichts geschlafen und nichts gegessen :-(

er tut mir so leid hab ihm ein homöopathisches zäpfchen gegeben das er schlafen kann und am abend dann hab ich ein mexalen zäpfchen gegeben weil er wieder so schrie er hat dann bisschen gegessen und schläft jetzt schon von 20:30 weg bis jetzt (normal kommt er nach 7-8 stunden)

bleibt das länger oder nur einen tag nach der impfung???? er tut mir nämlich wahnsinnig leid :-(

huhu
normal
bei meinen wars nach 2tagen rum:)
virbucol is super oder chamomilla globulis
und natürlich viiiel nähe tut baby nun gut
gglg
rebecca

Hallo,
bei uns war die Unruhe nach einem Tag nach der Impfung bzw. Abend weg.

Tagsüber war unsere Süße immer fit gegen Abend aber wurde sie unruhig. Ich gebe ihr dann auch einen Zäpfchen damit sie schlafen kann...

lunait

ob man beim Kinderarzt dann auch ernst genommen wird steht leider auf einem anderen Blatt:-(

das verstehe ich gerade nicht mit der Homöopatin. soll die dich impfen?

schön das es ihm besser geht!!

... du vertraust Impfungen, obwohl deine Schwester davon MS bekam #kratz

LG

nein da gibts globuli...

und ich vertraue impfungen ohne lebensviren ;-)

sorry meinte lebendviren

Top Diskussionen anzeigen