Baby 12 Wochen sabbert stark, normal???

Hallo Ihr Lieben,

unser Mika ist jetzt 12 Wochen und sabbert sich die Seele aus´m Leib. Seit ca. 2 Wochen lüllt er besonders gegen Abend stark, ab und zu hat er richtig Schaumbläschen am Mund.

Was meint ihr, haben eure Mäuse das auch? Kann mich nicht mehr erinnern wann es bei meinem Großen anfing.

Weil zahnen wäre doch arg früh...

Schönen Abend und liebe Grüße
Krisi

Hallo,

bei meinem kleinen hat es auch so früh angefangen. Und Babys sabbern nunmal :-)

LG
Tina mit Jannik *300909

Hallo Tina,

ich weiß doch das Baby sabbern ;-), aber sooo früh? Aber danke für deine Antwort.

Schönes Wochenende und ne ruhige Nacht.

Liebe Grüße

Hi,

ja, das hat bei Helena auch so um die Zeit angefangen. Hatte ja schon gedacht, sie kriegt schon Zähne - aber jetzt ist sie fast 7 Monate alt und es ist immer noch nichts durchgekommen :-(

LG, Nadine

Hallo Nadine,

danke für die schnelle Antwort. Dann ist ja gut dass es bei deiner Maus auch so ist. Hatte es echt nicht mehr auf der Leitung, wann es los geht.

Liebe Grüße und die Zähnchen kommen sicher bald.

Hallo,

mein Sohn (13 Wochen) macht das auch. Ist normal. Meine KIÄ meinte das wohl vielleicht schon die Zähne einschiessen und er deswegen so sabbert. Eigentlich macht er das schon von Anfang an wenn er versucht seine Windel vollzudrücken. Mittlerweile macht er das auch wenn er versucht uns Geschichten zu erzählen.

lg kula100

Hallo,

das war bei uns auch so. Die Zähne sind dann in den Kiefer eingeschossen. Nun ist er fast 5 Monate und noch keiner ist zu sehen.


Lg aurora-chantal

Hi!

Ja, das ist normal. War bei uns auch so und dann hatte die Kleine ende des vierten Monats ihre zwei ersten Zähnchen. Bei meinem Großen war das auch so früh.

Liebe Grüße

Das kann Zahnen sein. Leon wird in 4 Tagen 4 Monate alt und sabbert auch schon seit gut 3 Wochen. Bei Elias fing das damals auch mit 3 Monaten an und mit 5Monaten ist der Zahn dann endlich durchgebrochen.

Top Diskussionen anzeigen