Sie Spuckt nach der Flasche (milumil)

Hallo!

Meine 2Monate alte tochter Spuckt seit ein paar tagen !
Sie bekommt Milumil Pre milch, kurz nach der #flasche läuft die milch seitlich raus! Machmal langsam oder auch plötzlich! #schmoll
Ist das ein grund zur sorge?? Oder ist das einfach nur nervig! #schwitz Hoffe nicht das sie ein Spuckkind wird!? #gruebel

Was kann man den dagegen machen?
Muss ich vieleicht die Milch welchseln?? Hatte jemand auch ein spuckkind bei milumil und wurde vieleicht duch milchwechsel besser?

Vieleicht bekomm ich ein paar tipps .. #herzlich

Lg,Nini

1

Hi,

unser Sohn hat mir Milumil Pre auch gespuckt (er hatte er die HA Pre, dann normale Pre), haben ihn dann auch MIlimil 1 umgestellt und das spucken war weg.

Bei ihm kam auch manchmal nur seitlich etwas raus und es gan tage da spuckte er alles im hohen Bogen wieder aus.

LG Kerstin

2

Hey!
Einer von unseren Zwillingen hat das auch, dass er nachdem essen immer mal wieder spuckt. Aber die Kinderärztin meinte wenn es immer nur einbisschen ist dann wäre das schon ok! Und wenn er nicht mehr trinken mag, dann braucht er auch nicht leer trinken...

Supckt sie denn viel aus? Oder immer mal wieder nur einbisschen?
Denke deswegen musst du aber nicht gleich die Nahrung wechseln!
Und wenn du dir nicht sicher bist dann sprich doch mal mit dem Kinderarzt, der kann dir sicher weiterhelfen!

Lg
Nicole

3

Sei froh dass sie nur dann spuckt ! Romy ist ein absolutes Spuckkind ! Und das seit geburt. 4-5 mal umziehen war zu der Zeit als sie nur Flasche bekam noch wenig. Und auch heute spuckt sie noch nach dem trinken. Deswegen bekommt sie tags nur Brei und Tee und trinkt nachts Ihre Milch (übrigens auch Milumil).
Nach dem trinken spucken ist ok. Romy hat immer , unabhängig von den Mahlzeiten gespuckt ! Das war schon hart sag ich dir !
Lg

Top Diskussionen anzeigen