Gerötete Penisspitze

Mein Lütter hat seit heute eine leicht gerötete Penisspitze. Gestern hatten wir zufällig U5, da hatte er das noch nicht. Liegt es daran, dass der KiA am Penis die Vorhaut (zwecks überprüfung Phimose) zurückgeschoben hat?
Ich hab ihn jetzt schon lange ohne Windeln strampeln lassen, aber es ist noch nicht weg. Was kann ich tun, bzw ab wann zum Arzt?

LG
Kathi

huhu,

im ersten Lebensjahr sollte auch der Arzt da nicht dran rumfummeln... das kann schon sein, dass das deswegen so gereizt ist.

Hast Du schon ne Wundcreme drauf gemacht? Bei meinem Kleinen hat die von Weleda bis jetzt jede Rötung weg bekommen... so direkt die Penisspitze war aber bis jetzt noch nicht betroffen.

Wenn´s in 1-2 Tagen nicht besser wird, würde ich zum Arzt gehen.

lg, Caro

hat der arzt die vorhaut wirklich zurückgeschoben? dann wechsele schnell den kia!
gegen die rötung vielleicht ein bad mit kamillentee und danach etwas wundschutzcreme drauf.
mein sohn hat die stelle auch ab und an gerötet aber meist weil er selbst dran rumgefummelt hat.

LG Ani

Top Diskussionen anzeigen