Umfrage zu Tagesablauf und Schlafverhalten

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich Babyfrei#huepf
Da ich jetzt mal ein bischen Zeit habe bin ich am überlegen ob Lukas schlechter Schlaf vielleicht daran liegt das wir im Moment keinen festen Tagesablauf haben. Er hatte 2 Wochen Durchfall und Zähnchen bekommen und seitdem ist alles hinüber#aerger
Wir haben zwar einigermassen feste Essenszeiten,aber das überschneidet sich teilweise mit Müdigkeit,so das er zu müde ist zum Brei essen aber zu hungrig ist zum Schlafen,dann tausch ich schon mal.

Ich wollte mal fragen ob ihr einen festen Tagesablauf habt und wie der aussieht.
Und mich würde mal interessieren ob die Babys mit festen Tagesablauf Nachts gut schlafen,heisst nicht unbedingt durchschlafen,sondern auch wenn sie eine Flasche bekommen danach direkt weiter schlafen.

Lukas ist seit heute 7 Monate alt #torte#paket


LG loona mit Lukas*18.7.09 der seine Mama Nachts ganz schön auf die Palme bringen kann;-)


Hallo!

Also bei uns sieht es so aus:

7 Uhr aufstehen
7.15 Uhr Flasche (240 ml)
9 Uhr - 11 Uhr schlafen
12 Uhr Mittagessen
13 Uhr - 15 Uhr schlafen
15.30 Uhr Obst
18 Uhr Milchbrei
Flasche (210 ml)
zwischen 18.30 - 19 Uhr schlafen bis um 7 Uhr!

Bei uns war es vorher auch so dass er keine geregelten Schlafenszeiten hatte, und in der nacht immer bis zu zwei mal munter war...

Als er 6 Monate wurde, hab ich abgestilllt, denn geanzen Tagesablauf umgekrempelt und siehe da, es klappt einwandfrei! Auch beim Zahnen ;)

Geregelte Schlafenszeiten über Tags braucht der Kleine, um auch in der Nacht schlafen zu können, hat mir mein Arzt gesagt!

LG

Meli und Marcel Pascal *03-07-09#verliebt

Unser Tagesablauf (Erik, 8 Monate alt):

Aufstehen ca. 5:30h - 6:30h
1. Fläschchen: entsprechend
Das variiert, je nachdem, ob er wach wird, wenn der Wecker klingelt ;-)

Generell:
1. Schläfchen 8h
Frühstück: 9:30h
2. Schläfchen gegen 12h
Mittagessen: 13h
eventuell noch mal Schläfchen 15h
Obstmahlzeit: 16h
Abendessen gegen 18h
Schlafenszeit ab 18:30h

Ab und zu, vor allem wenn er einen Schub hat oder Zähne kriegt, isst er abends kaum Brei, dann braucht er gegen 22h noch ein Fläschchen.

Nicci

unser tagesablauf

die kleine ist 5 monate falt
ca. 7 uhr wacht sie mit hunger auf - stille
dann fam. fruehstueck
ca 8 - 9 uhr schläft sie
9 uhr stillen
11.30 zwangs-stillen
12 uhr grossen von der kita abholen
14 uhr stillen
15 uhr spazieren
.
.
19 uhr - 20 uhr stillen und ins bett bringen - wach ins bett legen....

wenns gut läuft schläft sie durch
wenn nicht dann 1-3x stillen












.

Hallo Loona,

also unser "Tagesablauf" ist wie folgt ;-)

- zwischen 04.00-05.00 Uhr ein Fläschchen
- dann weiter schlafen bis 07.00-07.30 Uhr
- dann ca. ne halbe Stunde kuscheln mit Mama im Bett
- dann aufstehen, waschen, anziehen und erste Töpfchenversuche #sonne
- dann setz ich Helene für ca. 15 - 20 Minuten in ihr Laufgitter und sie spielt und ich kann mich fertig machen und mir einen Kaffee kochen
- gegen 09.30-10.00 Uhr bekommt sie ein Fläschchen
und schläft danach noch ca. für ne knappe Stunde
- dann spielen wir oder gehen bis zum Mittagessen gegen 12.00 Uhr raus an die frische Luft
- dann setze ich sie wieder mal für ein paar Minuten aufs Töpfchen
- dann lege ich sie zum Mittagsschlaf hin... und da schläft sie meist so eineinhalb - zwei Stunden
- dann bekommt sie ein Fläschchen
- und dann "käckert" sie meist.... :-p seit einer guten Woche auf ihr Töpfchen :-D
- dann zieh ich sie an und dann geht es meist raus an die frische Luft, mal in der Trage, mal im KiWa..... kommt auf´s Wetter an
- meist schläft sie dann nochmal ne halbe Stunde
- gegen 18.30 Uhr bade oder wasche ich Helene
- dann gibt es einen Grießbrei oder ein Fläschchen, wie sie das eben grad mag und dann kommt sie gegen 19.00-19.30 Uhr ins Bettchen

Liebe Grüße Nadine mit Helene #verliebt

was soll das denn mit dem töpfchen ?

Hey ich #danke euch

ich seh schon,der Tagesablauf macht viel aus. Habe mir jetzt mal einen Plan ausgedruckt damit ich sein Schlaf und Wachverhalten mal festhalten kann und mal einen Überblick bekomme. Man kann sich ja doch nicht alles merken;-)

Hi

Also Arda´s Tagesablauf ist:

7/8Uhr aufstehen, waschen anziehen und bisschen knuddeln, dann gibts auch die Flasche..
10 Uhr bisschen schlafen so 1/2 std.
11Uhr noch ne Flasche...
12Uhr so 10 schlafen..
14/15 Mittagsbrei...
18Uhr wieder ne Flasche..
Sofort nach der Flasche wird geschlafen
und um 22 Uhr gibt es die letzte Flasche..und dann wird geschlafen...

Achso und zwischen essen und schlafen wird ganz ganz viel gespielt....


LG Denise und Arda (5Mon.)#verliebt

Hallo!

Finja wird heute in einer Woche 9 Monate alt. Sie schläft durch, seit sie 7 Wochen alt war. Sie ist ein Flaschenkind, Stillen konnte ich leider nicht (zu spät kompetente Hilfe geholt). Unser Tagesablauf sieht in etwa so aus, Abweichungen gibt es immer mal (vor allem, wenn wir unterwegs sind natürlich):

7.30/8.00 Uhr Flasche mit 200ml Pre
(11.00 Uhr Flasche mit 200ml Pre) -> selten, dann verschiebt sich das Mittagessen auf etwa 14.30 Uhr
12.00 Uhr Mittagsbrei, Obstmus, Wasser
Mittagsschlaf bis ca. 14 Uhr
15.30/16.00 Uhr GOB, Wassers
(18.00/18.30 Flasche mit 200ml Pre) -> selten, dann verschiebt sich die Abendflasche
ca. 19.00 Uhr "bettfein machen" anschl. noch bissel spielen/schmusen
19.30/20.00 Uhr Flasche mit 260ml Pre, anschl. Schlafen

Manchmal schläft sie auch am Vormittag, dann entfällt der Mittagsschlaf, manchmal schläft sie am Nachmittag nochmal ein, dann geht sie später ins Bett.

LG,
Steffi

Top Diskussionen anzeigen