U5 und Sitzen!

Hallo...

ich komme gerade von der U5 und ich bin sauer! Ich hab ein munteres und quirliges Kerlchen hier zu Hause, dass sich fleißig durch die Wohnung dreht! Und was steht im U-Heft!? Mein Kind ist entwicklungsverzögert, weil es nicht sitzen kann. #schein
Ich war darauf vorbereitet, denn viele Muttis haben das in ihrem Heft stehen. Ich habe sogar mit der Ärztin diskutiert, aber sie ht sich nicht von ihrer Meinung abbringen lassen.
Ich meine, es gibt Mamis, die nehmen sich das echt zu Herzen, wenn so etwas in dem Heftchen steht und sind besorgt!? Unmöglich diese Ärztin... welchen Kind kann bitte mit 6 Monaten sitzen#kratz ???

Viele Grüße#blume

mutterfreuden

Mélodie konntw mit 4,5 mon. sitzen, da hat der Arzt aber gesagt, dass es sehr früh ist. Also würde ich mir keine Sorgen machen!!!

Hallo,

was ist das denn bitte für eine Ärztin? Mein Sohn konnte mit 6 Monaten auch noch nicht vollständig alleine sitzen...jedes Kind hat sein eigenes Tempo und wenn´s sonst gesund ist...ich würd den Arzt wechseln...

LG

Hi...

Arda konnte schon mit 4 Monaten sitzen aber halt nur gestützt.. Und jetzt mit 5 Monaten beugt er sich imer nach vorne#verliebt

Aber ich würd mir nicht so einen Kopf machen das ist doch von kind zu kind unterschiedlich.. Arda kann sich z.b überhaupt nicht drehen er macht auch keine versuche#kratz


LG Denise und Arda

Hi.

Ich kann deinen Zorn verstehen. Ich würde die Ärztin wechseln, denn sie scheint echt nicht ganz in der Welt zu sein.

Ein Baby braucht natürlich nicht mit 5/6 Monaten zu sitzten- der Durchschnitt liegt bei 8/9 Monaten.

Mein Kleiner ist wirklich mit allem sehr früh dran, was auch meine Ärztin betonte- 5 Monate freien selbstständiges Sitzen, 6 Monate Krabbeln, 7 Moante Stehen.

Was für eine besch.... Ärztin.

Gott sei Dank kennst du deinen Sonnenschein und seine Entwicklung besser

LG Jessica

Hi,

das ist doch total lächerlich - kaum ein Baby kann mit 6 Monaten sitzen, jedenfalls noch nicht richtig. Meine Kinderärztin hat da noch nicht mal nach gefragt bei der U5. Sie wollte nur wissen, ob sie sich drehen kann. Also alles bestens.

LG, Nadine mit Helena (6,5 Monate - und kann immer noch nicht 100%ig sitzen :-p)

Hey..

also unsere grosse konnte z.b.erst mit 8 moanten frei sitzen....

lass dich deswegen nich verrückt machen...

Der kleine jetz ist ein echter wildfang..er drückt sich in der babyschale schon von alleine hoch dass er sitzt genau so wie in der wippe...ich u nd auch der KiA denken dass er wohl keine 8 moante braucht bis er sitzten wird...

Da ist doch wirklich jedes kind anderst...

Wir haben dir U5 ganz zum schluss hin nun da ist er dann schon fast 7 moante sogar ( 2.11. geb und am 27.5. haben wir die U5)

würde mir da keinen kopf machen..und vorallem mal die KiÄ echt fragen was sie da als verzögeurng sieht, denn das sitzten ist echt keine verzögerung

Lg Melle

Bitte? Mein Sohn konnte bei der U5 sich nicht mal drehen, sitzt jetzt seit 1 Woche (knapp 10 Monate) und er wurde nicht als Entwicklungsverzögert eingestuft, sondern als genau richtig entwickelt. Bei der Krankengymnastik (sind dort seit langem wg Schiefhals) sagte mir die KG letztens auch, das er genau in der Norm liegt, nur langsam Krabbeln müßte (allerdings steht er schon).
Komisch was einige Ärzte für Meinungen haben, wann Kinder was können müssen#gruebel

wir hatten vor 2 wochen die u5

Jasmin kann auch noch nicht sitzen, aber sie Krabbelt schon herum

Ich ibn der meinung in dem alter ist alles normal, die kleinen sind so unterschiedl.


vlg

mein großer hat mit 7 monaten gesessen und da hat seine kg-tante "geschimpft" also wie die kleinen es machen ist es falsch...

ich denke wenn die kinder sich von alleine hinsetzen können ist das auch ok...

würde mein kind aber nie in die sofaecke quetschen das er sitz... schon oft gesehen... #augen#klatsch

Top Diskussionen anzeigen