Atmen eure Babys auch so???

Guten Abend und noch frohes Neues Jahr!

Ich bin seid 24. Mai Mami :)
Und zwar wollt ich fragen ob eure Babys auch sooo komisch atmen. er macht immer stimmen beim atmen. also zieht die luft mit.
oder ist das normal????
Er hat auch die brust noch nach innen gezogen. kinderärztin meint das geht noch weg. weil im brustkorb ein weicher kern ist und durch den dicken bauch zieht sich das zusammen. oder muss ich mir gedanken machen??? weil das hört sich ja schon deftig an. als ob er nach luft kämpft. aber das macht er nur manchmal und er ist dabei normal.

hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
lg Sarah mit Yannick

1

Hallo

Also ich weiß nicht ob das normal ist!
Wann warst du den das letzte mal beim Arzt?

Also ich weiß nur das mein kleiner komische Geräusche macht bei Bronchitis oder eben wenn er einen Pseudo-Krupp Anfall bekommt.

Und das mit dem Brust nach innen gezogen zeigt normalerweise nichts Gutes, also ich würde da schleunigst noch mal zum Arzt gehen!

Ich weiß von meiner Nichte wenn die das mit der Brust hat das es meist Asthma war.

Alles Gute
LG

2

Hallo,

Du meinst so ein leicht röchelndes Geräusch, stimmt`s? Wie erkältet?

Das hatte Viola auch, und mitunter hat sie es noch, und sie hat weder Asthma noch sonst irgendetwas Gefährliches.
Wir rauchen auch nicht, haben keine 30° im Schlafzimmer oder haarende Tiere in ihrer Nähe... ;-)

Mit der Brust, das ist ganz normal... Du meinst, dass eine richtige Beule nach innen entsteht, wenn eingeatmet wird, oder?

Wegen der Geräusche ist es natürlich von hier aus schwer abzuschätzen, aber ich würde, wenn er das schon länger hat, von nichts Anormalem ausgehen.
Sicherheitshalber natürlich besser die KÄ fragen.


LG

sw

3

ja das meint ich mit der Beule. hat dein kind das auch????
ja er hat das mit den geräuschen immer. also nur wenn er sich anstrengt.
aber danke für die kommentare :)

5

Hi,

Noah hat das auch erstmal röchelt er seit Geburt...hört sich schlimm an manchmal...und dann hatte er nach der Geburt ne angedeutete Trichterbrust die sich verwachsen hat aber wenn er aufgeregt ist und sich anstrengt dann sieht man die Wölbung nach innen...nix schlimmes...

Wenn Feiber oder HUsten daztu kommt dann würd ich mir Gedanken machen!Ruf am besten Deinen Doc einfach an und frag ihn...

LG Jessie und Schnorchelheini Noah..

4

Eine Trichterbrust?
Hatte meiner auch am Anfang, ist aber mitlerweilse shcon ausgewachsen aber das leute Atmen ist immer noch. Wird die Kalte trockene Luft sein.
Wenn du dir unsicher bist, geh lieber einmal mehr zum Arzt, dann bist du beruhigter!

LG

Chris83 mit Mika (12.Woche)

6

Guten Morgen,

es könnte ein weicher Kehlkopf sein...Can hat auch einen weichen Kehlkopf und hat beim einatmen ein pfeiffendes Geräusch...Dazu kommt das er zusätzlich Pseudo Krupp hat..

Mein KiA meint, wenn Babys einen weichen Kehlkopf haben und sie sich dann erkälten, kommt es oft vor, dass sie Pseudo Krupp haben...Die Schleimhäute schwillen an un die Zwerge bekommen schlecht Luft...Wenn der Kehlkopf dann noch weich ist, begünstigt er das Ganze...

Ich mache mit ständig Sorgen...Fahren auch gleich zum KiA, weil Can hustet..Er wurde am Sonntag aufgrund eines Leistenbruchs operiert...Jetzt hat er Husten und ne Tempi von 37,9....

Ich würde an deiner Stelle auch ab zum KiA...

glg

Sun mit Can Neo 9 Wochen...

Top Diskussionen anzeigen